Schwerer Logikfehler in der Serie Battlestar Galatctica?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei der Buchreihe wird immer von einem "vermeintlich sicheren Hafen" gesprochen, den die Erde bieten soll, also die Hoffnung, dass man dort Schutz vor den Zylonen finden kann.

Ursprünglich gab es auch die Infiltration durch die Zylonen nicht. Das wurde in dieser Serie "hinzugedichtet".

Sry, kenne die Serie nicht aber wieso sollten sich denn 50 000 Menschen opfern? Also ich hätte auf diesen Schiff keine lust mich von nem Zylonen zerreißen zu lassen ^^

Was möchtest Du wissen?