schwerer Alkoholiker, hilfe?

9 Antworten

Gibt es die Möglichkeit der Zwangseinweisung, kannst du vielleicht mit seinem Arzt darüber sprechen? Ich finde auch, dass du Hilfe brauchst mit dieser Situation und nicht alles auf dir lastet.

Heutzutage ist auch gar nichts dabei mit einem Psychologen regelmässig zu sprechen um mit deiner Familiensituation umzugehen. Du hast es schwer und musst auch an dich denken!

Wenn Dein Vater nicht von selbst abspringen will,nützen Entgiftungen und Therapie gar nichts. Er wird immer wieder trinken.Du musst als erstes was für Dich tun.Du bist Co- Abhängig. Besuche doch mal die Angehörigen Gruppe der Anonymen Alkoholiker..Dort sind Leute die genau in gleicher Situation sind oder es waren. Du lernst dort mit Alkoholikern umzugehen. Nicht selten bekommt der Betroffene dann den Anschub und lässt sich helfen. Alkoholismus ist eine Krankheit,erst wenn Dein Vater das begreift und sagen kann, ja ich bin Alkoholiker dann ist die Zeit da.Dann wird er Hilfe annehmen . Alles gute für Dich und Deinen Vater...Wenn Fragen offen sind darfst Du Dich gern bei mir melden,,Ich helfe gern weiter,

weißt du was du machen kannst! du musst an dich denken..versuche du für dich damit kla zu kommen und auf abstand in deien gedanken zu gehen..du kannst nichts ändern ! du kannst ihm vllt helfen indem du ihm dinge zeigst und sagst für was es sich lohnen würde sich auf zurappeln und zu kämpgen...zeig ihm einen sinn im leben !...wenn er wieder in irgendwas sinn sieht dann schafft er es vllt auch sich wieder aufzurappeln..aber am ende kann nur er selber sich helfen

Vater ist Alkoholiker bitte um eure Hilfe?

Mein Vater ist seit ich denken kann Alkoholiker... nun ist Mama vor einem Jahr ausgezogen...
Sein Bruder ist dieses Jahr gestorben auch an Alkoholsüchtig bzw Leberzirrhose...
Papa ist selbstständig und hat eine Firma zu führen.
Sein trinkverhalten ist folgendermaßen
Er arbeitet morgens und dann sobald Feierabend ist das 1. Bier
Dann sitzt er im Garten / Terrasse und trinkt dann Flaschenbier je nachdem wie er drauf ist fährt er mit dem Taxi ( hat keinen Führerschein) in den nächsten Ort in die Kneipe.
Dort trinkt er bis er nicht mehr gerade laufen kann... daheim legt er sich dann hin und schläft bis zum nächsten morgen.

Ich würde ihn gerne helfen , er wohnt alleine in seinem Haus
Unten in der Wohnung wohnt seine Mutter welche aber gerade in Reha ist weil sie eine Herz op hatte mit schweren Folgen.
Er ist also ganz alleine momentan. Und hat viel mitgemacht,

Dazu kommt das er Rheuma hat und sich einmal die Woche spritzen muss wo er eigentlich kein Alkohol zu sich nehmen darf.
Also alles ziemlich viel bei ihm

Er hat aber vorher schon getrunken... das artet jetzt aber richtig aus alles...
und ich will nicht zusehen.
Er ist mein Stiefvater und ich hatte nie soo ein gutes Verhältnis zu ihm auch wegen dem Alkohol.
Jetz ging es eine Zeitlang aber jetzt bin ich an einen Punkt wo ich das net mehr kann mit ihm.
Mich ekelt es an und ich war schon selbst in Therapie weil ich eine emetophobie habe und das durch die sauferei ausgelöst wurde. Am liebsten würde ich den Kontakt abbrechen aber dann habe ich Angst das er unter geht .... was soll ich jetzt am besten machen ?
Sorry das es so lange ist....

...zur Frage

Spenderleber für Alkoholiker, wie stehen die Chancen?

Hallo, vielleicht wisst ihr, wie das ist.

Ein 46-jähriger Mann ist seit Jahren Alkoholiker (angeblich sind es ca. 6 Jahre) und hat bereits einen Entzug abgebrochen. Jetzt braucht er eine neue Leber (er liegt derzeit auf der Intensivstation); er hat eine 5-jährige schwerbehinderte Tochter und ist alleinerziehend.

Stehen die Chancen gut, dass er eine Spenderleber bekommt oder bekommt er grundsätzlich keine? Wie kann man ihm helfen, wenn er keine bekommt, wird er dann wirklich sterben, leiden, ...? Auch, wenn er verspricht, dafür einen Entzug durchzuziehen und nie wieder Alkohol anzufassen?

Ich weiß, ihr seid keine Ärzte, aber wir haben leider einen solchen Fall in der Familie und vielleicht könnt ihr mir etwas dazu sagen, weil ihr jemanden kennt, der etwas Ähnliches hatte oder irgendwas in der Art. LG, Buntseherin

...zur Frage

Wieso war ich nicht betrunken?

Hey :)

Ich bin ein Mensch, der eigentlich ziemlich schnell betrunken wird. Also ich merke nach 3 Bier den Alkohol schon deutlich (kommt natürlich auch darauf an, wie schnell ich sie getrunken habe). So viel zur Information.

Nun zu meiner Frage. Ich habe vorgestern eine ganze Flasche Wein und ein großes Bier getrunken - in einer Zeitspanne von ca 2-3 Stunden. Jedoch fühlte ich mich kaum betrunken. Bin dann morgens um 5 Uhr ins Bett (nahm noch meine übliche Tablettendosis, was ich eigtl nicht in Verbindung mit Alkohol tun soll) und habe 12 Stunden geschlafen. Kein Kater, Nix! Hat mir etwas Angst gemacht, da ich eigtl Schmerzen erwartet habe :/

Wieso spürte ich kaum Alkohol bzw. gings mir am Tag danach so gut?

LG Alligator

 

P.S.: Hängt das vll mit meinen Tabletten zusammen? Nehme Citalopram und Insidon (Antidepressiva). 

...zur Frage

wie lange halten es alkoholiker ohne alkohol

aus sowie wie lange dauert es bis man zu einem alkoholiker wird ? ich stelle diese frage, da ich mir grosse sorgen um einen mitstudenten mache. vielen dank jetzt schon für ihre antworten.

...zur Frage

Leberschäden durch Alkoholkonsum?

Hallo zusammen,
Ist es für meine Leber sehr schlimm wenn ich (Männlich, 14, fast 15)oft alkohol trinke, und auch abundzu betrunken bin? Also krieg ich da irgendwie Probleme oder so?
Dankeschön!

...zur Frage

Kann man mit Leberzirrhose leben?

Hallo,mein Schwiegervater ist schwerer alkoholiker... Gestern ist er zusammen gebrochen und liegt nun im Krankenhaus. Heute hatten wir ein Gespräch mit dem Art,der sagte uns,dass er eine Leberzirrhose hat und seine Leber zu 80%kaputt ist Wenn er weiter trinkt,geben ihm die Ärzte noch 3-6 Monate... Was wäre denn,wenn er nun nichts mehr trinkt,hat er eine Chance noch ein paar Jahre zu leben? Hat jmd.schon ähnliche erfahrungen gemacht?? Momentan geht es ihm sehr schlecht:abgemagert,gelb,kann kaum sprechen... Danke für eure Hilfe:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?