Schwere Verletzung oder doch nur Zerrung?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo! ich bin kein Orthopäde habe aber gleich einige in meinem Sportlichen Umfeld.

Ziehende Schmerzen im Bereich des inneren Oberschenkels und wenn man so will neben den Hoden können Anzeichen für eine Adduktorenzerrung sein. Eine häufige Verletzung bei Sportlern und übrigens besonders Fußballern. Die Adduktoren haben vereinfacht gesagt die Aufgabe die Beine nach innen zu ziehen. Reißt dort die Sehne ein so hat man erst einmal Pause. Und bei einem Abriss ein langwieriges Problem. Erfahrung.

Eine Leistenzerrung oder ein Riss der Leistenmuskulatur wird in drei Grade unterteilt :

  1. Grad : Es ist nur eine minimale Anzahl an Adduktoren gerissen.
  2. Grad : Es ist nur eine große Anzahl an Adduktoren gerissen.
  3. Grad : Es sind definitiv alle Muskelfasern gerissen .

Ich wünsche Dir gute Besserung.

Dabei könnte es sich um eine Verkrampfung von Sehnen handeln. An und für sich kein Problem, ein oder zwei Tage Tabletten nehmen, und du bist wieder fit. Problematisch wird es aber, wenn sich zwischen die Sehnen der Darm einklemmt. Das kann schwerwiegende Folgen haben und muss u.U. operiert werden. Also: umgehend einen Arzt aufsuchen!

Wenn es morgen nicht besser ist gehe zum Arzt mehr kann ich dazu leider nicht sage denn es kann verschiedene Ursachen haben.

Hallo,

das könnte eine Leisten- oder Adduktorenzerrung sein. Evtl. auch ein Leistenbruch. Ich würde an deiner Stelle aber auf jeden Fall zum Arzt (Orthopäde) gehen und das abklären lassen. Bis du einen Termin hast gibt es noch ein paar Dinge, die du selbst machen kannst und die dir helfen werden: Ruhigstellen, langsame Bewegungen wenn Bewegung nicht zu vermeiden ist und die betroffene Stelle kühlen. Zusätzlich würde ich darauf achten, Enzyme zu mir zu nehmen. Da kannst du nichts falsch machen, weil das körpereigene Stoffe sind, die den Stoffwechsel im Körper regeln und Sportverletzungen (Zerrungen, Entzündungen, Schwellungen etc.) schneller abheilen lassen. Ich nehme immer EnzyMax K, das hilft mir sehr. Man braucht auch nur eine Kapsel am Tag nehmen und es besteht aus rein pflanzlichen Enzymen.

Gute Besserung!

@LuGr94,

selbst wenn es Orthopäden und den Nutzern dieser Plattform geben würde, ohne eine gründliche Untersuchung Deines Körpers könnte keine Diagnose erstellt werden.

Hallo!

An deiner Stelle würde ich jeglichen Sport mal vermeiden und "ruhig stellen". Du kannst ja deinen Hausarzt aufsuchen oder ein Unfallkrankenhaus, um die genaue Ursache herauszufinden. :)

LuGr94 10.07.2014, 22:44

Ja werde ich machen.. Aber die Leiste ist das nicht, laut Wiki ist die Leiste der Bereich, naja wo der Blinddarm ist, bei mir ist es aber genau an der Grenze zwischen hoden und Oberschenkel..

0

Könnte ne Leistenzerrung zu sein... oder ein Leistenbruch.. oder .... oder....

Geh zum Arzt, der kann sich das anschauen und dir ne Diagnose geben. Da reicht auch dein Hausarzt, ein Orthopäde ist dafür nicht zuständig.

Leistenzerrung oder Leistenbruch, ich würde aufjeden fall nicht spielen ich hatte das auch spiele auch Fußball mein Arzt hat gesagt das kann 5-6 Wochen dauern bis du wieder spielen kannst .

Was möchtest Du wissen?