Schwere Verletzung am Knie?

2 Antworten

Ein Kniebinnenschaden ist einfach ein Schaden im Inneren des Knies. Mehr sagt der Begriff nicht aus - weder über die Art der Verletzung noch
über ihre Schwere.



Was genau kaputt ist, wird sich im MRT zeigen



Ok Danke! Ich hab gehört es ist das Kreuzband oder Innenmeniskus gemeint?

0
@MarcelDo02

Kann damit gemeint sein, ja. Steht aber nicht 100%ig fest. Da wirst du wohl oder übel abwarten müssen.

Und Gute Besserung!

1

Knie Probleme... ZYSTE!

Hey! Also, ich war schon beim Arzt usw... Der sagte mir, dass ich eine kleine Zyste im Knie habe... Meine Frage, kann aus so einem kleinen Ding irgendwas werden oder so ? Ich habe keine Ahnung... Danke :D

...zur Frage

Nach einer Knie Operation nachdem das operierte Knie für 1/2min gebeugt ist, beim Ausstrecken zieht es hinter dem Knie!?

Hallo zusammen, ich hatte vor zwei Monaten einer knie op und da wurde bei mir an der Außenseite des linken Knies eine Meniskusnaht OP durchgeführt. Mittlerweile kann ich wieder ohne Krücken und schiene laufen, Fahrrad fahren und sogar gestern war ich schwimmen also nach 9 Wochen Post Op. Was mich bissl ärgert ist, das wenn ich mein knie für paar Minuten gebeugt halte und danach ausstrecke, kann ich net komplett und Schmerfrei ausstrecken. Hab hinter dem Knie schmerzen. Zum Beispiel wenn ich vom Auto aussteige, beim ersten Schritt hab ich ziehende Schmerzen. Muss mit der Hand das Knie bissi massieren dann geht's mittlerweile aber das nervt. Kennt sich da jemanden gut aus? Ist das normal nach einer Meniskusnaht OP?

...zur Frage

zu welchem arzt mit einer Phimose?

Ich habe eine Phimose, auch eine ziemlich starke. also das heißt ich kann die Vorhaut nicht mal mehr so weit zurück ziehen das man die eichel sieht nur mit schmerzen ich war schon beim urologen aber der meinte direkt ja Beschneidung..und darauf hab ich keine Lust ich wollte mir eine zweitmeinung einholen soll ich am besten zu einem anderen urologen oder doch zum hautarzt was würde am meisten Sinn machen? Weil ich will die schon schnellstmöglich loswerden also zu welchem Arzt damit oder doch lieber die beschneidung (was ich als letztes nehmen würde wegen den Nachteilen die man dann hat)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?