Schwere Probleme mit meinem Leben?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das ist sehr schade, dass es Menschen gibt, die andre wegen ihrem Charakter, ihrer Psyche, nicht in ihrem Umfeld möchten. Sobald aber diese Person sich (in deren Augen) "zum Besseren" geändert hat, interessieren sie sich für die Person, die sie früher nicht mal von hinten ansahen :/ Sehr traurig sowas.

Leider wirst Du das heute nicht mehr rausfinden, wie es wäre, wenn...

Du musst versuchen, damit zu leben. 

Leider habe ich ein Problem mit den Menschen die mich damals abgelehnt haben und heute Interesse und Annerkennung schenken.

Vielleicht solltest Du Dir professionelle Hilfe suchen, um dieses Problem aufzuarbeiten.

Alles Gute :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@ Marvom

Du hast aus deinem Leben das für dich optimale herausgeholt und hast dich positiv verändert und hast etwas aus dir gemacht. Kompliment.

Warum machst du dir denn heute noch Gedanken, warum die Menschen dich vorher nicht angenommen haben und jetzt, wo du anders bist, dich plötzlich haben wollen, wie dieses Mädel?

Deine Liebe zu ihr war einseitig und wenn du dich umschaust, dann findest du jemand, wo die Liebe mit der Zeit auf beiden Seiten ist.

Vergesse die alle, dann hast du ein Problem weniger. Die Menschen die dich vorher nicht gemocht haben, die brauchst du heute auch nicht mehr.

Suche dir neue Freunde, die dich so akzeptieren wie du bist. Manchmal verändern sich Menschen, du hast dich auch verändert und wenn es positiv ist, ist das doch klasse.

Nochmal: hänge dich nicht an der Vergangenheit auf, sondern lasse die hinter und schaue in die Zukunft und mit jemand, der mich früher ablehnte, den wollte ich auch nicht mehr haben.

Ziehe dir keine Probleme rein, diese Menschen die dich früher nicht wollten, sollten deiner Vergangenheit angehören und du wirst Menschen finden, die zu dir passen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marvom
11.08.2016, 15:29

Yes so ist es !! Nur wenn ich halt heute neue Menschen kennenlerne habe ich immer im Hinterkopf das sie mich vermutlich auch damals abgelehnt hätten und das bekomme ich einfach nicht in den Griff ...

0

Es ist leider so, das viele Leute nur nach dem Aussehen gehen, jemanden ablehnen, weil sie finden, das er nicht hübsch aussieht. Das war schon immer so und wird auch immer so bleiben.  Sowas ist zwar oberflächlich ,aber es ist leider die Regel. Ich finde es toll, das du dir selbst geholfen hast, dein Aussehen verändert hast und dadurch auch selbstbewusster geworden bist.  Aber leider wirst du wohl kaum jemanden finden, der auch schon nett zu dir war, als du noch nicht so gut ausgesehen hast und kein Selbstbewusstsein hattest. Vielleicht solltest du da einen Schlussstrich ziehen, die alten Zeiten vergessen, neu anfangen, nicht nachtragend sein.  Bedenke, das deine Mitschüler damals auch noch jünger und unreifer waren. Wenn man älter und reifer ist, guckt man nicht immer nur nach dem Aussehen, weiss einen Menschen auch zu schätzen, wenn er nicht gerade attraktiv ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marvom
12.08.2016, 13:01

Danke für deine Antwort. Ich denke abschließen mit der ganzen Sch..... Letztlich bin ich ja nicht der einzige dem sowas passiert.. Jeder gutaussehende Mann wird von seiner Frau hauptsächlich nur deswegen geliebt das andere ist sekundär und rückt erst später in den Vordergrund. Also sind wir alle *efickt 

0

Ja, ich kann dein Empfinden sehr gut verstehen.  Ich glaube mir ginge es genauso. Jemand, der mich gemobbt hat, hätte bei mir auch keine Chance, nur weil ich jetzt gut aussehe, weil man mobbt niemanden wegen seines Aussehens. Das ist kein guter Charakter. Aber nicht jeder ist so. Versuche nicht krampfhaft nun die wahre Liebe zu finden. Lasse es einfach auf dich zukommen. Irgendwann kommt die Richtige und es "passt". Sei offen für neue Freundschaften. Wenn dir ein Mädel gefällt, gehe ruhig hin und frage sie, ob sie mal was mit dir trinken geht. 

Eines möchte ich dir noch sagen: Das Mobbing war sehr hart für dich und du warst deswegen sehr unglücklich. Es war fies von den Anderen. Aber nur durch sie (wenn auch zwangsweise) hast du dich verändert, und du gefällst dir selbst jetzt auch besser.  Du schreibst, du hast jetzt eine dominante Ausstrahlung. Das finde ich weniger gut. Das bedeutet, du willst die Anderen unter dir sehen. Das kommt nicht unbedingt gut an, wenn man neue Leute kennen lernen möchte. Ein sicheres Auftreten ist gut, aber kein dominantes. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die einzige Möglichkeit diesen Menschen zu finden, ist wieder so zu werden wie du vorher warst. Sonst wirst du nie erfahren, ob dich die Person auch in deinem "Ursprungszustand" akzeptiert hätte.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marvom
11.08.2016, 15:22

Dafür ist es leider schon zu spät ...

0

Versteh ich nicht. Ist dir überhaupt selber klar, was du möchtest?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest mal einen Guide schreiben wie du so eine 360 grad Drehung geschafft hast ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?