Schwere Matheaufgabe - ist das wirklich lösbar?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Info 1 liefert die Kombinationen 1-1-36, 1-2-18, 1-3-12, 1-4-9, 1-6-6, 2-2-9, 2-3-6, und 3,3,4.

Nach Info 2 bleiben 1-6-6 und 2-2-9 übrig, da alle anderen Kombinationen unterschiedliche Summen besitzen und nur diese beide die selbe Summe von 13.

Gemäß Info 3 bleibt 2-2-9 übrig, da es nur einen ältesten Sohn gibt.. So einfach ist das.

Das ist richtig ;)

0

Raff ich nich!

0
@Aaaightgenosse

Die erste Information sagt, dass 3 Zahlen miteinander multipliziert werden müssen und das Ergebnis 36 ergibt. Es sind also eine gewisse Anzahl an Kombinationen möglich.

Da bleiben dann 2 Möglichkeiten dieser Kombinationen übrig deren Summe gleich ist (13). Die Summe muss gleich sein, da der Student das Alter immer noch nicht kennt.

Die 3 Information gibt vor, dass es einen ältesten Sohn geben muss - bei der anderen Kombination sind 2 Kinder gleich alt!


Vielen Dank für die Hilfe !

0

respekt, super antwort! DH!

0

Den zweiten schritt hab ich erst nicht kapiert, aber das ist ja die vorraussetzung für die richtigkeit dass die kombinationen die selbe summe haben müssen. gehirnjogging^^ DH!

0

Wow! Ich mag ja mathematische Rätsel, aber hier wäre ich im Leben nicht auf die Lösung gekommen!

Daumen Hoch!

0

ich denke ,dass durch die letzte Info klar ist, dass es keine Drillinge sind;

dann Zerlegung in 3 Faktoren von 36 vornehmen

und gucken, welche Summe eindeutig ist??

Also als Kombinationen für das Alter der Kinder kommt nur folgendes in Frage:4/3/3 - 6/3/2 - 9/2/2 - 12/3/1

Alles andere würde keine ganzen Zahlen teilen.Die Hausnummern dazu wären:10 - 11 - 13 - 16Also hier sehe ich nichts heraus.

Die Masern bekommt man nur wenn man geimpft ist und wenn man sie noch nicht gehabt hat. Da ein Sohn die Masern hat sind vermutlich alle nicht geimpft.Jetzt kenn ich mich aber zuwenig mit den Masern aus um hier eine Lösung zu finden.

Die Masern sind unwichtig, es gibt das gleiche Rätsel mit 3 Schwestern und die älteste spielt Klavier, wichtig ist nur, der ÄLTESTE Sohn hat die Masern, die andern beiden sind Zwillinge und es kommt 9,2,2 raus.

0
@jungemitball

Ich hätte gestern Abend halt doch nichts mehr trinken sollen ^^ Aber die Aussage der älteste Sohn hat die Masern heißt ja dass mindestens ein Sohn die Masern hat und das ist der älteste. Eigentlich müsste er ja sagen: der ältere Sohn hat die Masern und nicht der älteste

0

Ja, vielleicht soll das "gerade" in "er hatte gerade masern" betont werden, damit ist dann die Kombi 9-4-1 ausgeschlossen und es geht nur noch 6-3-2, aber es ist auch nur geraten.

Ich denke nicht, dass man an der Formulierung der Aufgabenstellung die Lösung sehen kann.

0

könnte aber auch 4-3-3 sein?

0
@wtobi

Der Einfachheit halber nimmt man wohl an, dass die Söhne unterschiedlichen Alters und unter 10 sind, aber sonst stimmt es wohl.

0

spontan hätte ich gesagt: die söhne sind 2,3 und 6. masern haben ja vor allem eher junge kinder.. aber so ganz werd ich aus der aufgabe nicht schlau. steht nirgends die hausnummer?

Nein, wie gesagt, die Hausnummer ist mir nicht bekannt =P

0

Ich helf dir mal weiterKind1Kind2Kind3=36

Kind1+Kind2+Kind3=Hausnummer

Kind1 ist wohl unter 4 Jahre alt, da die Masern eine typische Kinderkrankheit sind.

Also für dich nicht lösbar, aber für den Studenten schon

Das funktioniert anders

0

9,2,2......kommt auch in dem Film "Logic Room".

Kind1 = 6 JahreKind2 = 3 JahreKind3 = 2 Jahre

6+3+2 = 11 Hausnummer = 11 lg.

hast du die Hausnummer? ;)

Nein =)

Aber der Student kennt sie. Ich aber nicht :(

0

Kennst du die Hausnummer?

Nein nur der Student kennt die Hausnummer, ich nicht =P

Man soll sie aber herausfinden können.

0
@Wunnewuwu

hmmm...

Du hast 3 Variablen:

x: Alter des 2. Sohnes

y: Alter des 3. Sohnes

z: Hausnummer


Und nur zwei Gleichungen:

6 (oder 4, ich weiss nicht genau)* x* y= 36

6 (/4) + x+ y= z


Funktioniert also net

0

Zerlege zuerst alles in primfaktoren. 2*2*3*3

dann kommst du von allein auf die Lösung. Es müssen Zwillinge von 2 Jahren und ein 9 (3*3) Jahre altes Kind sein.

es is nicht ersichtlich, ob nicht 6-3-2 das Alter der Kids ist.

Also diese Frage ist nicht so einfach zu lösen. Gibt 2 Möglichkeiten.

Was möchtest Du wissen?