Schwere Konzentrationsprobleme

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Als 1. Hilfe würde ich dir raten, mehr zu trinken. Wenn dir nur 10% Wasser fehlen, bist du zu einem Drittel in deiner geistigen Leistung blockiert. Das ist erforscht.

Wenn es nicht besser wird, kannst du dir mit homöopathischen Mitteln behelfen, ich würde allerdings einen Neurologen aufsuchen, solche Probleme können auch organische Ursachen haben.

Mein Rat: Lass mal deine Schilddrüse untersuchen. (Und der Tipp mit dem Trinken (von DerCo) ist fast immer goldrichtig.)

bei gesprächen oder fernsehsendungen kenne ich das - sie interessieren mich einafach nicht, da schalte ich auch ab;) nee, mal im ernst, isst du regelmäßig und ausreichend? hungern schwächt die konzentration nämlich arg.

Ich esse regelmäßig ein Butterbrot (habe ca alle 2 Stunden eine kurze Pause, da esse ich immer ein Käsebrot, jede Pause) und ich trinke auf der Arbeit 1,5 Liter Apfelsaftschorle, dann zu Hause noch Wasser und Limo/Cola. Koffein eig garnicht und Alkohol auch nicht. Frische Luft ist hier eigentlich auch zu genüge und mich interessieren die Dinge im TV oder so ja, aber irgendwie ist es, als würde mein Hirn einfach ausgehen. Hatte vor paar Jahren mal einen Autounfall, da hatte ich einen BlackOut, habe das aber nicht gesagt (ka warum Oo^^), naja, jedenfalls wurde da nicht nachgeguckt, kann das vielleicht eine Folge sein?

0
@fromhell

Also ich hab das auch beim Fahrradfahren oder so oder beim Autofahren, ich weiß dann einfach nicht mehr was ich vor x Minuten gemacht habe oder wie ich wohin gekommen bin, als würde ich einschlafen aber ich bin hellwach^^ Es hört einfach auf zu Denken mein Kopf.

0
@fromhell

naja, mit dem hintergrund, dass du nach einem unfall einen blackout hattest, könnte das ja wirklich eine spätfolge sein. andererseits kenne ich diese aussetzer phasenweise auch. man bringt die post weg und rastet 10 minuten später in der bahn nach hause fast aus, wo man denn jetzt die briefe verloren hat...aber wenn dich das alles so belastet, dann geh doch einfach mal zum arzt.

0

Was möchtest Du wissen?