Schwere Haare-->Leichter aber wie?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst dir deine Haare zwar ausdünnen lassen, ist allerdings nicht gerade zu empfehlen. Aber auch schwere Haare können sich gut locken lassen! Ich empfehle dir das Lockenmouse Doppelte Lock-Power von got2be. Kostet zwar 4 Euro und ist jetz nicht gerade soo billig aber das hält einfach bombenfest, ich habe selbst dicke Haare!! Danach noch mit Haarspray drüber, dann müssten die Locken eig gut halten.

Danke für den Stern!

0

Mhh, wenn du sie stufig schneiden lässt, dass wär ne möglichkeit und am besten wenn die haare noch feucht vom waschen oder duschen sind einfach gleich danach(wenn nötig kämmen) Schaumfestiger(für Locken z.B von Nivea) und dann gut durchkneten, dann werden sie danach nicht so schwer. Ich hoffe es hilft dir weiter (:

benutzt du denn auch haarschaum oder etwas ähnliches? das fixiert die locken schon beim tocknen und dadurch hängen sie nicht so schnell aus. haarspray fixiert ja nur von außen ein bissen....

ja, aber das hilft leider auch nicht wirklich. zwar hällt es etwas länger aber nur ein kleines bisschen

0
@sprinkles208

hast du denn eigentlich lockige haare, wellige haare oder eher glatte?

0
@sprinkles208

wellen aber nach ca 1-2d werden sie iwie wieder glatt...wie gesagt ich hab schwere haare!

0

Nur Shampoo benutzen. Mit Spülung verändert sich die Struktur der Haare und Locken halten schlechter. Und außerdem gibts noch Lockenfestiger ( Schaumfestiger extra für Locken ). :)

eher nicht, ich habe auch schwere und lange haare .. da brauchst du kein shampoo, denn das kann auch nicht das Gewicht deiner Haare verändern! Vielleicht hast du auch nicht so einen guten Lockenstab?!

naja ich habe von natur eig wellen und locken(aber halt nicht so kleine kringellocken eher große locken). und ich find das sieht meist gut aus. doch nach 2h gehen sie dann weg. oder wenn ich meine haare flechte sehen sie anfangs auch cool aus, aber dann verschwinden die locken nach und nach

0
@sprinkles208

also ich habe auch von natur aus, ganz leichte wellen. Vielleicht musst du darauf achten, dass du wenn du draußen bist, eine mütze aufsetzt oder deine Haare irgendwie vorm Wind schützt, denn so gehen Locken auch immer total schnell raus. Ich kenne das aber auch, dass sie schneller kaputt gehen als bei anderen, aber dann musst du dir halt immer etwas mitnehmen, lockenstab oder so

0

Was möchtest Du wissen?