Schwere Gleichung lösen mit Beispielen wie man gerechnet hat?

5 Antworten

Eine schwere Gleichung ist das nun wirklich nicht.

Erst einmal vereinfachst du. Aus 3x-2x wird 1x, also einfach x.

 

Jetzt ziehst du die 5 rüber, rechnest also -5. Übrig bleibt dann x = 3, das war es schon.

3x - 2x + 8 - 3 = 8

Zunächst kann man 3x - 2x zu 1x , also zu x, zusammenfassen.

8 - 3 kann man zu 5 zusammenfassen.

Die Gleichung vereinfacht sich demnach zu ...

x + 5 = 8

Auf der linken Seite wird 5 addiert. Subtraktion ist die Gegenoperation zur Addtion. Man kann die + 5 demnach mit - 5 auf die andere Seite schaffen. [Kurz: Man subtrahiert auf beiden Seiten 5.]

x = 8 - 5

x = 3

Gleichung nach x auflösen geht hier wie folgt:

3x - 2x + 8 - 3 = 8 lässt sich zunächst zusammenfassen zu:

x + 5 = 8 | - 5

x = 3

Probe: 3 * 3 - 2*3 + 8 - 3 = 8

Stimmt also!

Diese Gleichung war aber sehr einfach, weshalb ich das "schwere Gleichung" nicht so ganz nachvollziehen kann :D

Was möchtest Du wissen?