schwerbeschädigtenausweis ...

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ab 50%. Zumindest bekommt man dann einen Schwerbehindertenausweis ausgestellt. Und 50% ist dann auch so eingetragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen Schwerbehindertenausweis kannst du immer beantragen, egal wie alt du bist. Wenn deine Krankheiten bei Fachärzten dokumentiert sind, bekommst du entsprechend den GdB. Ab 50 bekommst du dann einen Ausweis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schwebeschädigtenausweise gibt es nicht.

Du kannst einen Schwerbehindertenausweis beim Versorgungsamt beantragen. Die schicken Dir Fragebogen für den Hausarzt und Dich evtl. zu einem Vertragsarzt.

Je nach Dauererkrankung-en legt das Amt den GdB fest. Dabei zählt jede Krankheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwerbeschädigt? du meinst Sicherlich Schwerbehindert. I

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?