Schwerbehinderung, sollte ich meine Hausverwaltung darüber informieren?

12 Antworten

Hallo BootyBandit,

Sie schreiben:

Schwerbehinderung, sollte ich meine Hausverwaltung darüber informieren?

ich bin seit kurzem zu 50% schwerbehindert eingestuft, sollte ich meinen Vermieter darüber in Kenntnis setzen?!

Antwort:

Schwerbehinderung wird auf gar keinen Fall in Prozent, sondern ausschließlich in Grad der Behinderung (GDB 50) ausgewiesen!

Schwerbehinderung und Hausverwaltung, da besteht keinerlei Zusammenhang!

Maßgeblich sind alleine Ihre Vereinbarungen im Mietvertrag oder als Eigentümer in der Teilungserklärung sowie Gemeinschaftsordnung!

Wenn es mit der zeitnahen Abwicklung vom Mängeln Probleme gibt, so gibt es hierfür den Mieterverein oder andere rechtliche Möglichkeiten, der betroffenen Partei unter Fristsetzung die "Rote-Karte" zu zeigen!

Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

Konrad

ich bin seit kurzem zu 50% schwerbehindert eingestuft, sollte ich meinen Vermieter darüber in Kenntnis setzen?!

Das ist nicht relevant für einen Vermieter. Aber über die Mängel solltest Du mit der Vermieterin reden.

Erstmal mein Beileid!Aber ich bin mir sicher du schaffst das!Nein das brauchst du nicht,denn es gegt ihn eigentlich nichts an.Falls es aber so sein sollte,dass du durch die Behinderung in der Wohnung Veränderungen vornehmen musst,sag es ihm besser.Ansonsten mussr du es nicht zun :-)

In der Regel gehts mir nur um ein gutes Gefühl als Mieter in der Wohnung. ( seit über 8 Jahren) 

Nur die Dame der Hausverwaltung (im gegensatz zur Hauseigentümer) ist nicht gerade einfach und hat mich dies auch bereits spüren lassen, Sie wies darauf hin, dass ich eine Mehrbelastung bin, nur weil ich eine Kopie des Mietvertrages haben wollte (da ich zur diesem zeitpunkt in REHA war und von dort, zusätzlich einen Wohngeldantrag stellen musste) damit die Miete gesichert ist. 

 Ebenfalls  möchte ich endlich meine Mängel in der Wohnung beseitigt haben, die zum teil seit 2015 der Hausverwaltung zugetragen wurde. Die Dame der Hausverwaltung jagt mir jedoch eine Menge Angst ein und verschert mir die ein und andere (leider nicht so toll) zum Teil aufregende Nächte. Ich habe da eine ganze Liste, möchte aber ungern jetzt mit dem Mieterschutzbund kommen,  Sollte ich mich mal direkt an die Hauseigentümerin wenden?  Ich hatte mit dieser bereits letztens Kontakt, als sie mir einen verloren Ersatzschlüssel unkompliziert ersetzen wollte, jedoch die Hausverwaltung mir wieder in die quere kam und mcih zappeln lassen haben. 



0
@BootyBandit

Das alles hat doch absolut nichts mit deiner Schwerbehinderung zu tun.

Sollte ich mich mal direkt an die Hauseigentümerin wenden?

Na sicher. Die ist doch dein Vertragspartner.

2
@BootyBandit

Die Mängelbeseitigung in deiner Wohnung haben mit deiner Schwerbehinderung überhaupt nichts zu tun. Meinste, dadurch gehts schneller und du kannst der HV Dampf machen? Mitnichten - das funktioniert nicht. Auch nicht beim Eigentümer.

 Ich hatte mit dieser bereits letztens Kontakt, als sie mir einen
verloren Ersatzschlüssel unkompliziert ersetzen wollte, jedoch die
Hausverwaltung mir wieder in die quere kam und mcih zappeln lassen haben.

Womit die HV aber durchaus recht hat - du verlierst den Schlüssel und die HV/Eigentümerin soll ihn ersetzen?  Da kann ich die HV voll und ganz verstehen.

1

Minijob auch mit Schwerbehinderung möglich?

Darf man einen MInijob annehmen, wenn man zu 50% schwerbehindert ist und einen Vollzeitjob ausübt?

...zur Frage

hausmeistergehalt auf die Miete anrechnen?

Der alte Hausmeister ist verstorben und der Vermieter hat angefragt ob ich den Job übernehmen möchte . Der Vermieter möchte dann 150 Euro von der miete abziehen wie sollte ich vorgehen und wie sieht das rechtlich aus weil er kein vertrag darüber machen möchte

...zur Frage

Renten-Eintrittsalter bei Schwerbehinderung

Liebe Leser,

meine Freundin ist Jahrgang 1962, in einer dem öffentlichen Dienst gleichgestellten Tätigkeit als Angestellte beschäftigt und zu 50 Prozent schwerbehindert. Muss sie bis 67 arbeiten oder sieht es anders aus ? Vielen Dank ! LG S

...zur Frage

Arbeitsunfall und dadurch verbundene Schwerbehinderung?

Habe durch einen Arbeitsunfall vom Versorgungsamt 50% Schwerbehinderung erhalten! Da ich wegen des Arbeitsunfalles am Sozialgericht Klage gegen den ablehnenden Bescheid der BG eingereicht habe wäre es interessant zu wissen ob diese Schwerbehinderung für mich in diesem Klageverfahren wohl Vorteile bringt. Der Arbeitsunfall ist anerkannt und die Unfallfolgen als chronisch eingestuft.

Grüße und Danke im Vorraus

...zur Frage

Mit Diabetes / Schwerbehinderung zum Zoll?

Hallo, ich habe Diabetes und bin dadurch 50 % Schwerbehindert. Ist es möglich mit der Schwerbehinderung eine Ausbildung beim Zoll zu absolvieren?

...zur Frage

Mieter ohne Zustimmung des Vermieters kündigen ( Hausverwaltung)

Hallo! Ich bin Vermieter einer Eigentumswohnung und vermiete diese an einen Mieter, über den bereits einige Beschwerden (Alkoholkonsum, lautes Musik hören,Bedrohung) seitens der Hausbewohner bei der Hausverwaltung eingegangen sind. Nun hat mir die Hausverwaltung nahegelegt den Mieter auf die Strasse zu setzen. Muss ich das nun tun als Vermieter? Gruss Olaf

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?