schwerbehinderung bei lipom im spinalkanal?

2 Antworten

hängt davon ab, wie sich das auswirkt. Solltest nicht nur sagen, was vorliegt, sondern, welche Symptome die Person aufweist. Kann sein von garnicht behindert bis zu schwerbehindert, weil er gelähmt ist usw.

Schwerbehinderung wird anhand der Symptome festgelegt. Das muss gutachterlich festgestellt werden. Stelle einen Antrag.

es ist operiert worden ,ein teil des lipoms ist drin geblieben ! dadurch liegt eine starke verengung vor. blase und darm funktionieren nicht mehr richtig ,diverse taubheitsgefühle im unteren bewegungsapperat.ischias schiesst ständig in die linke ferse.spastische nervreizungen, schmerzen u.s.w

0
@paffi

Unabhängig von Rente und dergleichen, ein kleiner Tipp: Häufig sind intraspinale Lipome bei übergewichtigen Menschen, und da hilft abnehmen auch in Bezug auf das Lipom!! Wenn das der Fall sein sollte, abnehmen wie es nur geht, es gibt klare Fälle, wo sich das Lipom zurückgebildet hat!

0

Was möchtest Du wissen?