schwellung nach zähne ziehen?

5 Antworten

Eine Schwellung wirst du wohl nicht bekommen, eher mäßige Schmerzen in dem Bereich. Pauschal lässt sich das aber denke ich nicht sagen, da jeder Kiefer unterschiedlich ist und auch unterschiedlich reagiert.

Ich will dir keine Angst machen aber ich erzähle dir wie es bei mir war. Hab auf der rechten Seite oben u. Unten jeweils 1 Backenzahn gezogen bekommen. Hab am Anfang erst nichts gemerkt hab gedacht oh ist doch gut verlaufen. Nach 2 Stunden hat angefangen richtig weh zu tun hab den Mund nur 1/4 aufgekommen Backe wurde dick und leicht grün. Nach 4 Tagen konnte ich meine Mund um die Hälfte wieder öffnen. Nach 3 Tagen konnte ich ihn wieder normal öffnen aber die gezogene stelle noch nicht voll belasten.

Das ist immer ganz unterschiedlich..Prinzipiell kann es gut sein, also einfach kühlen (aber nicht zu viel!) und das beste hoffen. Darauf hat man ja doch kein Einfluss ;D

2 Zähne gezogen was essen?

Mir werden wahrscheinlich gleich die 2 hintersten Backenzähne gezogen...

Was kann ich danach essen? Ich kann unmöglich auf Milchprodukte verzichten, da ich Vegetarier bin. Was kann ich machen? Da ich ja auch nicht aug der anderen Seite kauen kann..Weil das 1 Zahn auf jeder Seite ist.

...zur Frage

Backenzähne so schlimm wie Weisheitszähne?

Hey Leute! :)

Bei mir müssen bald die zwei hintersten oberen Backenzähne gezogen werden, da sie durch einen durch Medikamente verursachten Schmelzdefekt kaputt sind.

Ist das so aufwendig wie das Ziehen der Weisheitszähne und dauert das abschwellen auch so lange oder geht das schneller?

Danke schon mal im Voraus :)
Lg Nici

...zur Frage

Schwellung drei Wochen nach Weisheitszahn OP?

Mir wurden vor etwas über drei Wochen alle vier Weisheitszähne operativ entfernt. Nach etwa zwei Wochen waren die Wunden komplett verheilt, die Schwellung war weg und auch die Blutergüsse sind verschwunden. Jetzt hat eine Seite seit gestern wieder eine leichte Schwellung. Nicht annähernd so stark wie nach der op aber dennoch sichtbar. Auf dieser seite kann ich nicht gut kauen, schmerzen habe ich aber gar keine und blau ist es auch nicht. Auch innen sieht alles normal aus, genau wie auf der anderen seite. Auf der Seite der Schwellung war der Zahn ein bisschen problematisch bei der Entfernung. Als ich nach einer Woche zur Nachsorge beim Zahnarzt war meinte er, alles wäre gut. Jetzt frage ich mich ob die Schwellung von einer Entzündung kommt, da ich ja keinerlei Schmerzen hab bin ich mir unsicher. Von was könnte es noch kommen? Wenn es nicht besser wird gehe ich natürlich am Montag sofort zum Zahnarzt oder morgen falls es schlimmer wird. Ich dachte ich frage trotzdem mal ob jemand eine Idee hat was das sein könnte.

Lg und Danke für eure Hilfe.

...zur Frage

Kann man sich die Zähne Abstumpfen lassen?

In den letzten Monaten hab ich gemerkt das meine hintersten Backenzähne so spitz und scharf sind, dass sie meine Zunge verletzten was sich sehr unangenehm anfühlt. Kann da der Zahnarzt was machen? Zb die betroffenen Stellen abschleifen?

...zur Frage

Welches Hausmittel hilft gegen Schwellung von Bienenstichen?

Mich hat vorgestern eine Biene in den Kopf gestochen nun habe ich eine Schwellung was hilft gegen diese Schwellung ich muss morgen wieder in die Schule und ich will dass die Schwellung nicht mehr so stark zu sehen ist. Ich habe keine Möglichkeit zur einer Apotheke zu fahren es sollte möglichst ein Hausmittel sein

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?