Schwellung an der Lippe, Herpes?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei Euch gibt es bestimmt eine Apotheke, die Wochenend-Notdienst hat. Dort gehst Du hin und läßt Dich vom Apotheker bzgl. einer Salbe beraten. Mit Kamistad machst Du zwar nichts falsch, es hilft aber nicht.

Du hast:

  • Kein Unangenehmes Kribbeln
  • Keine Schmerzen
  • Keine Bläschen
  • Eine Schwellung

Alle 4 Symptome sprechen gegen Herpes. Vielleicht hast du dich einfach an der Lippe verletzt.

Hallo,

besser und schneller als das teure Zovirax oder das weitaus preiswertere Aciclovir,

hilft mir bei Lippenherpes Labiosan (siehe: http://medikamente.onmeda.de/Medikament/Labiosan+Salbe/med_wirk-medikament-10.html)

Ich habe immer eine Tube daheim oder in der Handtasche und trage es beim geringsten Anzeichen eines Kribbelns an der Lippe sofort auf. Meist kommen die Bläschen dann gar nicht erst zum Ausbruch.

Wie die Deichgöttin schon geschrieben hat, bekommst du beides auch heute in der Notdienst-Apotheke.

:-) AstridDerPu

Tonikruemel 31.08.2014, 09:23

Oay Danke, was denkst Du wie lange das dann alles wieder weg ist?

0

Vermutlich hast du Lippenherpes, deshalb geh heute zum ärztlichen Notdienst den Herpes ist ansteckend.

Was möchtest Du wissen?