Schwellung am Finger. ...

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,

du kannst es versuchen mit einer desinfizierten Nadel zu öffnen und den Eiter rauszupressen. Aber es kann sich bei der Entzündung auch um die Krankheit Phlegmone handeln, wenn du Pech hast. Deshalb würde ich wenn du davor auch noch Fieber oder Schmerzen hattest zum Arzt gehen. Im schlimmsten Fall kannst du auch eine Blutvergiftung bekommen und das wär wirklich nicht geil. Also geh im Zweifel lieber einmal zu viel zum Arzt, als einmal zu wenig.

Gute Besserung!

Vielleicht ist es eine Einblutung, sodass sich ein Bluterguss gebildet hat. Normalerweise sollte ein Schnitt nach einer Woche aber nicht mehr so krass sein.

Ich weiß, du willst das nicht hören, aber geh zum Arzt.

Was möchtest Du wissen?