Schweizer hat Frage zum Deutschen StVG. Gem. § 5 IntVO b darf sich ein ausländisches Kraftfahrzeug bis zu einem Jahr nach Grenzübertritt in Deutschland?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In Deutschland gibt es schon seit 2008 die IntVO nicht mehr !!

Ist also keine gültige Rechtsgrundlage mehr.

Die IntVO wurde in die FeV und in die FZV integriert.

Deine Fragen beziehen sich fast ausschließlich auf Steuer- bzw. Zollrecht. Ansprechpartner für eine erschöpfende und rechtlich einwandfreie Auskunft wäre also das Zollamt.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TCB2016
24.08.2016, 09:16

Dankeschön für die Info bezüglich IntVO und FeV/FZV. Gem. Deutschem Zoll darf sich das KFZ maximal 6 Monate in Deutschland aufhalten.

0

Auflösung: Gemäss Auskunft des Deutschen Zolls darf sich ein KFZ aus der Schweiz (angemeldet in der Schweiz) maximal 6 Monate in Deutschland aufhalten. Es kumuliert sich nicht. Also nach Verlassen und späterem Wiedereintritt besteht wieder eine Maximaldauer von 6 Monaten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bleib in der Schweiz am besten. ihr flucht doch immer so schön über Deutsche? ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TCB2016
23.08.2016, 09:45

LOL ... Ich wandere ja nicht aus ;). Und bitte nicht pauschalisieren! Es fluchen nicht alle Schweizer über Deutsche wie auch nicht alle Deutsche über Schweizer fluchen.

0

Was möchtest Du wissen?