Schweiz arbeiten noch möglich?

5 Antworten

Natürlich ist das möglich, es ging bei der Abstimmung um unkontrollierte Einwanderung. Wenn dein neuer Arbeitgeber ausweist, dass er dich braucht bekommst du auch eine Aufenthaltsbewilligung. Zudem ist die neue Regelung noch gar nicht in Kraft.

Ich denke schon dass du eine Arbeit als Koch findest, bewerbe dich einfach. Viel Glück.

ja, du kannst dich weiterhin dort bewerben. auch vorher war es nicht allzu einfach in die schweiz zu kommen und alles zu beachten.

informiere dich, wie es mit der rente usw aussieht, sonst hast du bei einer etwaigen rückkehr nach deutschland am ende eine mehrjährige rentenlücke. in der schweiz kannst du auch erst nach vielen jahren des arbeitens (ich vermute mal so etwa 6jahre) alle rechte als arbeitnehmer wahrnehmen.

google auch mal "dritte säule schweiz", für die meisten schweizer ist krankheit nämlich unbezahlbar.

wie gesagt, beachten musst du extrem viel - überlege dir das also besonders gründlich.

Als Koch ins Büro?

Guten Abend Zusammen

Ich bin momentan Koch als Beruf jedoch bin ich langsam auf der Suche nach etwas Neuem. Ich bin überhaupt nicht der Typ der ins Lager arbeiten. Hat jemand eine Idee zu wie man sich umorientieren kann, damit man auch im Büro arbeiten kann?

Standort Schweiz

LG

...zur Frage

ist es möglich als marokkaner in deutschland arbeiten als koch ohne bachelier?

...zur Frage

Wenn Ausländer in der Schweiz geblitzt werden, bekommen die die gleiche Rechnung wie wir Schweizer?

Hiho

Mit Ausländer meine ich die Menschen wo nicht in der Schweiz Leben/Arbeiten.
Bekommen die auch die gleiche Rechnung wie wir Schweizer wenn die geblitzt werden? Hier in der Schweiz sind ja die Radar-Rechnung hoch und die Ausländer verdienen ja nicht so viel in ihrem eigenen Land. Könnte es sein daß die Rechnung billiger sind bei dennen?

...zur Frage

Krankenversicherung in Deutschland und in der Schweiz arbeiten/wohnen

Ich arbeite zur Zeit temporär in der Schweiz und wohne dort in einer Pension und habe weiterhin meine Wohnung in Deutschland. Nun kriege ich demnächst die L-Bewilligung und benötige dann auch eine Krankenversicherung.

Nun wollt ich einmal wissen, ob es auch möglich ist sich in Deutschland Privat zu versichern um dann auch nur zu Ärzten in Deutschland zu gehen? Oder benötigt man unbedingt eine Schweizer Krankenversicherung?

...zur Frage

Anmeldung erforderlich bei Arbeitssuche in der Schweiz?

Ich gehe bald für längstens sechs Monate in die Schweiz, um dort eine Arbeit zu suchen. Von der Agentur für Arbeit in Deutschland habe ich die Genehmigung erhalten (Formular PD U2), dort arbeitssuchend zu sein.

Ich muss mich innerhalb von sechs Werktagen beim Schweizer Arbeitsamt melden.

Nun meine Frage: Muss ich mich, bevor ich beim Arbeitsamt dort vorstellig werde, in der Schweiz anmelden? Ich habe dort lediglich ein Zimmer, wo ich in der Zeit wohnen kann.

Ich habe keinen Arbeitsvertrag, da ich ja dort erst mal Arbeit suchen möchte.

Das Arbeitslosengeld aus Deutschland bekomme ich aber nur, wenn ich mich beim Arbeitsamt in der Schweiz gemeldet habe.

...zur Frage

Wie sind Schweizer Männer? Habt Ihr irgendwelche Erfahrungen oder Tipps?

ich bin deutsche und habe seit kurzem einen Freund in der Schweiz (Fernbezieung)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?