Schweiz arbeiten ist das in dem Fall möglich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Er benötigt für die Einreise in die Schweiz ein Visum, es ist nur 3 Monate gültig. Ich glaube kaum, dass er eine Arbeit aufnehmen darf, ist ja nur ein Besuchsvisum. Deutsche Staatsbürger dürfen mit und ohne Visum einreisen, ob aber Arbeitsplätze vorhanden sind, muß man erst mal ermitteln. Mittlerweile sind die chweizer schon mächtig sauer auf die viele Deutschen, die ihr Land arbeitsmäßig überfluten. Im übrigen sieht der Deutsche taat es nicht gern, wenn jemand mehrere Staatsbürgerschaften hat. Wenn er eingebürgert werden will, muß er auf die jordanische Staatsbürgerschaft wohl verzichten.

Hier kannst Du alles nachlesen

http://www.expressvisa.de/land/CH

Zehraomar 28.06.2013, 19:30

Es geht nicht um die Jordanische Staatsbürgerschaft oder die Deutsche.. Da wissen wir was wir zu machen haben.. Verzichten muss er darauf auch nicht.. Ging nur um arbeiten in der Schweiz mehr nicht..

Danke euch allen für eure Antworten

0

Die Arbeitsaufnahme in der Schweiz ist unter "normalen" Voraussetzungen schon schwer und bei der genannten Konstellation wüßte ich gar nicht, wie das funktionieren sollte.

KLICK

Zehraomar 28.06.2013, 19:08

Hmm ok danke.. Mein Bruder Arbeitet auch in der Schweiz.. Aber er hat (nur) Deutsche Bürgerschaft..

0
baindl 28.06.2013, 19:15
@Zehraomar

Zitat aus meinem Link

Auch haben insbesondere 'EU-Gastarbeiter' ganz gute Chancen - zumindest, wenn der Arbeitgeber glaubhaft versichert, dass er in der Schweiz keinen Arbeitnehmer mit vergleichbarer Qualifikation findet. Grundsätzlich muss Ihr Arbeitgeber für Sie ein Gesuch für eine Arbeitsbewilligung bei der zuständigen kantonalen Behörde einreichen. Die Arbeitsbewilligung muss vorliegen, bevor Sie Ihre Stelle in der Schweiz antreten.

1

Deine Freundin hat recht.

Was möchtest Du wissen?