Schweiz - Fahrzeugbrief vergessen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Meinst du wirklich den Fahrzeugbrief? Den solltest du sowieso niemals im Auto haben oder mitnehmen!

Falls du den Fahrzeugschein meinst: da weiß ich nicht, was die Schweizer im Fall des Falles tun und welchen Ermessensspielraum die Beamten haben. Es wird auch noch ein Unterschied sein, in welcher Situation und warum sie deine Papiere kontrollieren wollen.

Den Fahrzeugbrief brauchst du nur wenn du dein Auto verkaufen willst.

Sonst brauchst du nur den Fahrzeugschein.

Wenn eine Kontrolle kommt , habt ihr eben nicht dabei, kann man auch Nachreichen oder dann bei der Deutschen Polizei vorlegen.

Muss man einen Fahrzeugbrief mitführen, wenn man in die Schweiz fährt? Bisher ging ich davon aus, dass grundsätzlich ein Fahrzeugschein reicht .....

Fahrzeugschein reicht.

Den Brief nimmt man eigentlich nicht mit.. der wird zuhause verschlossen oder bei de rBank ins Schließfach gelegt.

Wenn ein Dieb das Auto klaut und da liegt der Fahrzeugbrief drin, freut er sich nen Keks.

Wer den Brief hat, dem gehört die Karre!

wenn ihr nicht nachweisen könnt, dass der wagen eurer ist, könnte es grossen ärger geben und ihr dürft gar nicht die grenze passieren....

wozu den Fahrzeugbrief, Zulassung genügt doch

Was möchtest Du wissen?