Schweißprobleme unter den Achseln

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Besorge dir ein Aluminiumchlorid-Deo aus der Apotheke, kannst du dir anmischen lassen, 20%ig. Das hilft 100%ig, glaube mir. Ich benutze es auch. Nur 1 mal in der Woche. Und ich bin schweissfrei. Ist natürlich nicht ganz ohne Risiken, kann ekzeme geben, denn schweiss wird trotzdem produziert aber er kommt nicht raus da die Poren sich stark verengen. In den meisten Fällen kommt es aber nicht zu Problemen.

probier mal syneo 5.das hat ne 5 tage wirkung und wirkt wirklich,im gegensatz zu anderen deos! kannst du in der apotheke käuflich erwerben. lass dich nur nicht vom preis (ca 15€) abschrecken!so ein pumpspray hält dann auch ca ein halbes jahr! :)

Hi, ich habe das gleiche Problem. ich schwitz so gut wie immer und musste darauf achten was ich anziehe. Da gibts aber hilfe. Geh in die Apotheke und sag denen das. Dann machen die soeinen mix zam dann geht des weg, aber es juckt hald dann, dafür schwitzt du fast nicht mehr!

Wie wär's mit Deo oder rasieren wär auch Toll.

sinnvoller beitrag!-.-

0

Was möchtest Du wissen?