Schweißpfoten bei Katzen

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ganz einfach und absolut harmlos: An den Pfotenballen sitzen die einzigen Schweißdrüsen, die Katzen besitzen. Deshalb können auch Katzen "Schweißfüße" haben.

Oh. Dann passt das ja ... Dachte schon, was mein Kater da hat ... die Katze hat's nämlich nicht.

Dass hier so viele immer gleich auf Krankheit tippen ... Sensationsgier? kopfschüttel

0
@Oberzicke

man gewöhnt sich mit der zeit an die stinkefüße.*g mein hund hat auch stinkefüße, das haut einen manchmal aus den socken.

0

Katzen schwitzen nur über ihre Pfotenballen, deswegen bekommen sie Schwitzefüße. Hat unsere auch und wenn es zum TA geht ganz besonders. Das kann halt vorkommen, ist aber nicht schlimm. Du kannst versuchen, wenn Deine Fellnase Dich lässt, die Pfoten und besonders zwischen den Zehen mit einem angefeuchteten Tuch (nimm warmes Wasser) abzuputzen. Der Geruch entsteht durch Bakterien, die zwischen den Zehen sitzen und sich im feucht warmen Klima vermehren.

Ja, das stimmt. Auch Katzen können Schweißpfoten haben. Unser Kater hat immer Schweisspfoten, wenn ihm etwas nicht geheuer ist und wenn der zum TA muss. Das ist völlig normal und keine Krankheit. Eine Katze schwitzt mehr und die andere weniger. Auch wenn es sehr heiss ist, kann der Geruch entstehen. Aber er ist nicht so intensiv, wie bei Menschen. Mache Dir keine Sorgen darüber.

Können Katzen sich erkälten/krank werden?

Mein Kater niest die ganze Zeit und ich wollten fragen, ob Katzen sich denn erkälten können? Und was kann man dagegen tun?

...zur Frage

Katzen einzelhaltung. Ja oder nein?

In einer Gruppe bei Facebook bei der es um Katzen geht, sind viele '' übermuttis'' drine die über alles meckern. Ein Thema kam schon öfters auf, unzwar das thema einzelhaltung von katzen. Meiner Erfahrungungen nach war unsere katze gerne alleine und mochte andere Katzen nicht. Sie war kein "rudeltier". In der gruppe wurde öfters erwähnt das man katzen nie alleine halten sollte. ( natürlich haben wir auch andere dazu bekommen, verstanden haben sie sich tzd nicht mit ihr). Und das ist doch auch bei anderen katzen so, dass sie andere Artgenossen nicht akzeptieren. Was sagt ihr zum Thema "einzelhaltung"? Meiner Meinung nach sind Katzen meißt Einzelgänger.

...zur Frage

Ist es schlimm wenn Katzen ein wenig popcorn gegessen haben?

Hallo, mein Kater hat heute abend, ausversehn ein bisschen popcorn gegessen.. Und ich wüsste gerne ob ihm das jetzt schadet?

...zur Frage

Inwiefern können Katzen eifersüchtig sein/sich vernachlässigt fühlen?

Wir haben 2 Kater (Halbbrüder). Deine eine ist total verschmust, kommt ständig, wird ständig gestreichelt und jeder liebt ihn weil er einfach süß ist. Der andre ist etwas zurückhaltender, auf den Arm will er garnicht, aber er braucht ab und zu seine Streicheleinheiten, die er dann lautstark einfordert, was manchmal auch nervt, weil das meistens genau dann ist, wenn man grad keine Zeit hat.

Naja, weil der andre so anhänglich ist, wird er eben viel öfter gestreichelt, grad wenn er neben mir auf der Couch liegt, während der andre auf dem Boden liegt und zuschaut (aber es ist nunmal anstrengender sich extra zu ihm auf den Boden zu setzen, als den andren einfach so nebenbei zu streicheln, weil er grad da liegt).

Jedenfalls tut mir das total leid, und ich frag mich manchmal, ob der weniger verschmuste vielleicht traurig ist bzw. ob er es spürt dass der andre viel mehr Aufmerksamkeit bekommt und sich vernachlässigt fühlt...Inwiefern bekommen Katzen so etwas mit?

...zur Frage

Katze hat mich gekratzt, ist das schlimm oder gefährlich?

Ich habe mal gehört dass Katzen durchs Kratzen Krankheiten übertragen können, stimmt das??
Ps. Mein Kater geht nicht raus & war er auch noch nie, er ist also ein reiner Hauskater. Als er mich gekratzt hat habe ich auch ein wenig geblutet.

...zur Frage

wieso beißt mein kater mich manchmal?

mein kater beißt manchmal in meine bett decke und hin und wieder rammelt er was kann ich dagegen machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?