Schweißgeruch: Wieso stinkt die eine, aber nicht die andere Jacke?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schweiss besteht aus Bakterien. Diese Bakterien lassen sich nicht bei 30 oder 40 Grad in der Waschmaschine herauswaschen. Wenn die Jacke frisch aus der Maschine kommt, dann duftet sie. Ziehst du sie aber an und es wird dir heiss...so aktivierst du die dort vorhanden Schweissbakterien und es faengt sofort an zu stinken bevor du richtig schwitzt. Dann kommt es auch auf das Material der Jacke an. Vlt. hast du in die Jack Wolfskin Jacke auch noch nicht so derartig reingeschwitzt, wie in die No name Jacke. Somit kannst du in der teuren Jacke auch keine vorhandenen Schweissbakterien aktivieren. Musst mal schauen, ob du die mit 50 Grad waschen kannst? Wenn nicht, dann schmeiss die Jacke mal fuer 24 Stunden ins Gefrierfach. Dann sterben die Schweissbakterien normalerweise auch ab.

Das hängt vermutlich mit dem Stoff zusammen. Ich habe einen Pullover, in dem ich nach ein paar Stunden nach Schweiß rieche, obwohl ich geduscht und Deo benutzt habe. Manche Fasern scheinen in besonderer Weise mit Schweiß zu reagieren.

Was möchtest Du wissen?