Schweißfüße extrem wie kann ich es mindern?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt etwas Neues, sehr gutes. Es sind Socken mit Kupferfasern. Die Kupferfaser ist antibakteriell und verhindert den Fußgeruch. Es gibt auch viele Modelle, also für Sportschuhe, Winterschuhe, etc. Ich habe gehört, das israelische Heer hat die für seine Soldaten eingekauft. In der Schweiz kannst du sie in Sanitätshäusern kaufen und im Internet. Doch teurer. Hier in Deutschland im Internet. Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn das salzwasser deine füße vom stinken abgehalten haben, besorg dir z. b. "totes meer badesalz" und mach jeden tag fußbäder. wichtig sind auch socken aus (baum)wolle (also nur aus naturfasern) in "chemie"socken bekommt man schneller schwitzfüße. schuhe täglich wechseln und mindestens 24 stunden auslüften lassen.

ich hab zimtsohlen in meinen arbeitsschuhen (geschlossene clogs) wenn ich dort rausschlüpfe, riechen meine füße (egal ob mit oder ohne socken) nur schön "zimtig"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, diese Einlagen helfen. Außerdem gibt es auch "Fußdeo". Einfach mal ausprobieren. Im Notfall kannst du dir die Schweißdrüsen auch operativ entfernen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt auch von Weleda ein Fußbalsam, der richtige ganz gut und mindert das Schwitzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?