Schweißbekämpfung

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich weis ganz genau wie du dich fühlst !!! Denn vor einem jahr hatte ich das gleiche problem wie du. Es ist wirklich das schlimmste überhaupt, weil man sich ständig duschen will und die verschiedensten Deos ausprobiert! Aber glaube mir , die helfen alles nichts wenn man übermässig schwitzt. Ich bin nach langem überlegen damals zur apotheke und habe mein problem geschildert. Die haben mir sofort weiter geholfen und mir ein mittelchen zusammen gemischt. Es ist wie ein Deo, dass du in regelmäßigen abständen dran machst. Es brennt und juckt ein wenig am anfang , aber ich schwitzt nicht mehr! ( auser ich mach viel sport:) & das fläschen kostet bei mir um die 9 € . Ich hab das fläschen jetzt aber schon ein ganzes jahr und es ist noch mehr als halb voll. Du benutzt es dann auch nur noch wöchentlich & das langt schon. Tuh dir selber ein gefallen und geh einfach zur apotheke, daran ist nichts schlimmes. Sie treffen dort auf menschen, die dieselben probleme haben! Hoffe ich konnte dir helfen !! Lg Wenn du noch fragen hast helf ich gern weiter!

Geh zum Arzt damit, ich glaube die haben da so spezielle Deos oder ähnliches.

dafür musste nicht zum arzt, sondern zur apotheke...

schildest den fall, bzw du sagst einfach, dass du ein aluminiumclorid-deo haben möchtest...

0

Du kannst dir in der Apotheke eine Salbe holen. Die hilft ganz gut. Nimm dir Feuchttücher mit zur Schule, wische den Schweiß ab (kannst ja auf der Toilette machen) und dann die Salbe drauf. LG

Was möchtest Du wissen?