Schweißausbrüche bei der Selbstbefriedigung!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei der Selbstbefriedigung wird der Kreislauf durch die Lustempfindungen und Stimulation mächtig in Schwung gesetzt, das Herz schlägt immer schneller und im Körper breitet sich eine angenehme Wärme und Anspannung aus, die dich zum Schwitzen bringt.

Kurz vor dem Orgasmus kann das Herz dann richtig "rasen", die Muskulatur im Körper spannt sich extrem an und dies alles löst sich dann im Orgasmus schlagartig auf und führt zu den Gefühlen und dem Schwitzen, welches du beschreibst.

Am Besten du entledigst dich vorher weitgehend deiner Kleidung, dann fühlst du dich nicht so "durchgeschwitzt" hinterher!

Das ist ganz normal und natürlich! Bei jedem ist das so ob Mädchen oder Junge, Frau oder Mann.

Bin zwar ein Junge aber bei mir ist das auch so . Das ist normal.

Was möchtest Du wissen?