Schweine im Garten?

3 Antworten

Schweinezucht ist keine normale Nutzung einer Wohnung mehr oder eines Wohngebäudes, und Schweine sind keine Haustiere. Beim Vermieter beschweren. Wenn das nichts nützt, Ordnungsamt.

Vielleicht kann man auch einen Deal machen: "Ich dulde es und bekomme einmal im Jahr ein Spanferkel..."

Wenn die Schweine im Garten wohnen würden, dann wäre der Garten bald versaut; das heißt umgegraben, so dass man außer Erde nichts mehr sieht.

unter meinen Fenster in unseren gemeinsames Garten Schweine erziehen? 

Schweine sind gelehrige Tiere- ja man kann sie erziehen, man kann ihnen auch Kunststückchen beibringen.

Was stört dich denn? Gibt der Nachbar zu laute Anweisungen ?

Ich habe nichts gegen der Tiere- nur gegen die Besitzer. Ja, klar jeder kann Haustiere erziehen, aber man muss auch etwas für die Tieren tun. Meine Nachbarn werfen nicht die Exkremente weg und es STINKT! Ich kann meinen Fenster nicht öffnen, weil es nach Kacke stinkt.. Deshalb will ich etwas darüber machen.

0
@thegame221D

Das hat aber nichts mit Erziehung zu tun - sondern mit der Haltung der Tiere.

Schon mal mit dem Nachbarn gesprochen?

0
@Krawallbotz

Ja, ich habe probiert, aber die sind zu faul einfach sauber zu machen. Sie haben nur gesagt- mir ist es egal ob es stinkt oder nicht und das was.

0

Was möchtest Du wissen?