Schweine haben keine Entgiftungsfunktion?!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, da würde das Schwein ja binnen kurzer Zeit dran sterben. Das ist Panikmache. Gut je nach Haltung ist Fleisch egal von welchem Tier nicht gerade von toller Qualität, wegen gegebener Medikamente ect. Aber die physiologischen Funktionen beim Schwein unterscheiden sich nicht viel von unsren.

sachlich123 10.02.2012, 12:40

Hab grad geschaut: Physiologie des Schweins kannste googlen. Findeste jede Menge Seiten.

0
gansh 11.02.2012, 20:16

Gut je nach Haltung ist Fleisch egal von welchem Tier nicht gerade von toller Qualität, wegen gegebener Medikamente

das ist einfach unsinn---wenn ein schlachttier bei der hemmstoffkontrolle auffällt, meldet sich beim bauern der STAATSANWALT.

0

Oh man .... nein, das ist natürlich volkommender Unfug. Der Stoffwechsel von Schweinen ist dem der Menschen sehr ähnlich, weswegen Schweine auch sehr oft als Modellorganismen für Versuche genutzt werden und man arbeitet sogar daran, Schweine-Organe für Transplantationen nutzen zu können. Dazu kommt, daß der Stoffwechsel von Schweinen auch noch erheblich besser untersucht und bekannt ist als der des Menschen (eben weil man mit Schweinen Versuche machen darf, mit Menschen aber nicht).

Und das Futter für Schweine ist in seiner Zusammensetzung erheblich besser kontrolliert als für jeden Menschen (zB sind die Gehalte an Nährstoffen "bedarfsgerecht" vorgeschrieben, die Verdaulichkeit für Schweinefutter muß einen bestimmten Wert einhalten, und "Ernährungsstörungen" sind deswegen so gut wie ausgeschlossen. Die Leber von Schweinen ist dadurch sogar oft gesünder als die der meisten Menschen - beispielweise gibt es nur sehr wenige Alkoholtrinkende Schweine ;-) )

tiwo666 10.02.2012, 14:13
0
pecudis 10.02.2012, 14:17
@tiwo666

LOOL. Ja, ok, ich gebe zu, selbst meine Schweine haben schon mal Bier bekommen (einen geschenkten abgelaufenen Kasten vom Getränkehändler). Aber die Leber hat trotzdem geschmeckt ;-) ;-) - und ich garantiere Dir, in einer professionellen Schweinehaltung ist das nicht üblich .....da bejkommen die nur die Reste (Biertreber zB) aus der Herstellung ^^

0
gansh 10.02.2012, 15:13

beispielweise gibt es nur sehr wenige Alkoholtrinkende Schweine ;-) )

zu früheren zeiten,brachte ein jagdfreund meines alten öfter mal kisten mit sehr altem bier vorbei,dass dann die schweine bekamen---da wurds lustig im stall.

0
pecudis 10.02.2012, 15:15
@gansh

Siehste, und wenn Schweine "keine Entgiftungsfunktion" hätten, dann wären die allesamt heute noch besoffen ;-) ;-)

0

Schweine werden, wie auch Mäuse etc., bevorzugt als Versuchstiere verwendet, da sie biologisch dem Menschen recht nahe sind. Also mal wieder Esoterik-Quatsch.

Ich wundere mich immer wieder, welchen Schwachsinn erwachsene Leute hören und glauben, ohne ihr Gehirn einzuschalten. Diese Unfähigkeit zum Selberdenken dann auch noch weltweit zu veröffentlichen, finde ich noch seltsamer.

Was möchtest Du wissen?