Schweigepflicht von Arzt - Marihuana

5 Antworten

Ich glaube nicht dass der Arzt deine Eltern informieren wird bzw darf (Schweigepflicht...). Der Konsum ist ja nicht strafbar nur der Besitz und Verkauf...

Ich glaube, der Arzt muss schweigen. Ich bin mir aber nicht sicher, da du noch nicht volljährig bist, dass er es deinen Eltern sagen darf. Mit deinem Problem mit dem Arm kenne ich mich leider nicht aus, sorry.

LG Luca

Der Arzt darf niemandem was sagen!!!!!!!! Was du ihm erzählst ist für alle anderen tabu. Selbst seine Mitarbeiter dürfen den Eltern keine Auskunft geben. Das Kribbeln kann vom Rauchen kommen. Wenn die dir was in den Stoff gemischt haben hat das sehr böse Nachwirkungen. Wenn du erst mal einen richtigen flash back bekommst, dann läufst du "Amok". Auf zum Arzt!!!!!!!!!!!

0

Ich hab meinem Arzt mit ca. 17 gesagt, dass ich ab und zu Cannabis konsumiere. Meine Eltern wurden nicht informiert.

Zu viel Gras geraucht für ein anfänger?

Hallo, also ich habe heute vor 6 1/2 stunden 1gramm Gras pur geraucht und ich war davor noch nie High. Also hab davor schonmal gekifft aber so 0,5 gr mit tabak gemischt aber da ist keine wirkung gekommen. Ich hatte auch kurz leichte Halluzinationen .. ich frage micj ob das normal ist dass ich immernoch irgendwie weg bin also ich bin nicht wirklich high aber immernoch nichz in der Realität. Hab dazwischen auch 2 std geschlafen. Wird das wieder weggehen oder hab ich jetzt eine psychose oder sowas bekommeen (bin 15 jahre weiblich)

...zur Frage

Arm gestoßen, heftige Schmerzen, ab wann zum Arzt?

Hey ich habe vor ein paar Stunden meinen Ellebogen sehr heftig angestoßen. Jetzt tut mein Arm sehr weh. Ausstrecken bzw generell bewegen tut höllisch weh und der Ellebogen ist blau. Jedoch habe ich an diesem Arm Narben vom Ritzen deswegen will ich nicht zum Arzt nur wenn es echt sein muss. Was würde ein Arzt tun, wenn er die Narben sieht? Er hätte ja Schweigepflicht oder?

...zur Frage

dürfen ärzte ,, kiffen,, den eltern verraten?

hey (:

ich bin 14 und habe am wochenende 1 mal gras geraucht (also 1 mal gezogen) und hab es jetzt heute meiner ärztin in der klinik gesagt weil mir blut abgenommen wurde und ich angst hatte dass das dnn im blut sich rausstellt.. darf meine ärztin das jetzt meinen eltern sagen? wegen schweigepflicht und so.. :/ ?

...zur Frage

Ist es dumm wenn ich zum Arzt sage ich hab Gras geraucht?

Mein Hausarzt hat grade zu und ich will zu einem Allgemeinmediziner gehen weil ich seit einer Woche nachdem ich das 1. mal und zu viel Gras geraucht habe die ganze Zeit Druck im Kopf verspühre und Schwindel habe. Sollte ich sagen das ich Gras geraucht habe? Oder eher nicht?

...zur Frage

Schweigepflicht bei drogen (cardiologe)?

Ich habe seit langer Zeit Herzprobleme (vermutlich Herzrasen) und habe auch vor einiger Zeit angefangen zu kiffen. Demnächst habe ich einen Termin beim Cardiologen und wollte fragen, ob er meinen Eltern sagen darf, dass ich Cannabis rauche, sollte er etwas finden.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?