Schweigepflicht der Ärzte - kann sie vom Gericht aufgehoben werden?

7 Antworten

herr je - das hört sich ja dramatisch an.....was ist denn nur passiert? Was ich nicht verstehe ist: der Arzt scheint es dir gesagt zu haben?! Oder jemandem anderes? Das dürfte er doch dann auch nicht......Kannst Du nicht mit ihm reden, an sein Gewissen appellieren? Hat es denn mit einer Krankheitsgeschichte von der Gegnerin zu tun? Denn der Arzt hat doch nur Schweigepflicht was den Patienten und Gesundheitszustand angeht, oder? Erzählt die Gegnerin ihm was, so kann er es doch als neutraler/normaler Mensch vor Gericht wieder geben - wenn er das will, oder? Hast Du keinen Anwalt bei so einer Sache, der dich beraten kann? Der weiss doch bestimmt auch wieder mehr, oder?

Da kann nicht mal das Gericht was machen, es sei denn, die Patientin entbindet den Arzt von der Schweigepflicht!

Die Schweigepflicht gilt und kann nur durch den Patienten aufgehoben werden. Das Gericht kann sowas nicht anordnen.

23

Das Gericht kann "alles" anordnen.

0
15
@rodi412

nein das gericht ist dem gesetz unterstellt... und muss sich immer auf dieses beziehen!

0
23
@nules

Ja, aber seine Aussage ist ein wesentlicher Punkt für die Beweislage und kann das Urteil beeinflussen. Es wird alles nötige in die Wege geleitet um die Wahrheit aufzudecken, schweigepflicht hin oder her.

Wenn ein Terrorist in die Kirche geht und sagt: Ich sprenge ganz Berlin in die Luft und habe dabei ein schlechtes Gewissen, dann ist der Pfarrer oder wer auch immer verpflichtet, dies zu melden. Sonst macht er sich selber Strafbar.

0
15
@rodi412

ja natürlich (obwohl die kirche da wieder ganz wo anders steht) aber das gericht kann ihn von der schweigepflicht nicht entbinden denn es weis ja nicht was dem arzt erzählt wurde! der arzt hat , sofern ihm sein patient von der straftat erzählt hat, dann offenbarungspflicht! wenn er es also nicht erzählt macht er sich strafbar! das gericht kann dort allerdings nichts tun solange es nichts davon weis!

0
23
@nules

schwierige Situation.. ist demnach ärztliche Schweigepflicht nicht gleich kirchliche schweigepflicht?

0
15
@rodi412

nein ich kann dir da nichts genaues sagen aber ich weis das die kirche und ihr beichtgeheimniss eine andere stellung einnehmen

0

Arzt hat Schweigepflicht gebrochen!

Guten Morgen, eine Freundin von mir hat einen Termin bei einem Arzt ausgemacht. Als die Chefin meiner Freundin dies erfahren hat, rief sie dort an und hat den Termin geändert und der nachgefragt was der Grund für diesen Termin sei. Der Arzt hat ihr darauf alle bis ins Detail erzählt. Was kann sie jetzt Rechtlich machen? (Anzeigen, vor Gericht ziehen...) Wo kann ich den Paragraphen finden wo dies drin steht und der Arzt "bestraft" werden kann?

MfG

...zur Frage

Darf ein Arzt seine Schweigepflicht brechen, wenn dadurch jemand zu Schaden kommt/weiterhin Schaden nimmt?

Meine Frage bezieht sich auf das Thema "häusliche Gewalt". Ich habe mit Freunden darüber diskussiert, ob ein Arzt, der Zeichen häuslicher Gewalt bei einem seiner Patienten feststellt und dieser auch zugibt, dass es der Fall ist, verpflichtet werden kann, nichts zu sagen. Darf ein Arzt in solchen Fällen seine Schweigepflicht "verletzen" um weitere Verletzungen und weiteren Schaden zu unterbinden oder macht er sich strafbar?

...zur Frage

Sozialamt entbindung schweigepflicht ARZT?

Hallo ihr lieben
Mein bester Freun hat mich vorhin verzweifelt angerufen (er ist momentan auf dem Sozialamt -Schweiz- und bezieht Geld) er ist krank und schickt immer pünktlich die arztzeugnisse ein und hält auch thermine ein.

da sozialamt will jetzt aber das er etwas unterschreibt damit die schweigepflicht seines arztes aufgehoben wird. Und sie wollen das er zu einem vertrauensarzt geht.

Er ist damit aber nicht einverstanden weil er eine ziemlich komplizierte krankheitsgeschichte hat und somit sowieso noch nicht klar ist wann er wieder arbeiten darf (und die ärzte noch eine lösung suchen und sie nicht sagen können sie lange)

Dürfen die das??? Muss mein freund das unterschreiben????
Ist man verpflichtet dazu? Darf man sich weigern??

Ein vertrauensarzt was will der bei der sache den sagen? Der kennt ja die ganze geschichte nicht und begleitet ihn ja nicht auf seinem weg. Vorallem habe ich das gefühl das der dann zu gunsten des sozialamtes handelt....

Ich kann ihm da leider nicht weiterhelfen ich war selber noch nie aufm soz und kenne die regeln nicht wirklich was meint ihr???

DANKEEE❤️

...zur Frage

Warum haben eig Ärzte Schweigepflicht und was passiert wenn sie es brechen?

...zur Frage

Haben Ärzte auch bei bulimie schweigepflicht?

Heei , Ich muss demnächst zum Arzt und ich bin ja nach nicht 18 wird der Arzt es dan meinen Eltern sagen , dass ich bulimie habe . Sie sollen es nämlich nicht wissen .. :/

...zur Frage

Muss ein Arzt bei Vergewaltigung seine Schweigepflicht brechen und es der Polizei melden?

Hallo, ich hab mich gefragt ob ein Arzt beispielsweise bei einer Vergewaltigung seine Schweigepflicht brechen muss und es dann der Polizei melden muss, auch wenn der oder die Patient/in keine Anzeige machen will? Hab mich nur so gefragt.

Danke im Vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?