Schwefelsäure in Kupfer Acetat Lösung (25% essig) => Weißes Pulver?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was hast du genau gemacht? ich werde aus der Fragestellung nicht schlau. Weißes Pulver in einer Lösung. Ein Niederschlag?

m.f.G.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FreakySmiley
20.04.2016, 19:13

OK. Ich habe eine Lösung mit Kupfer Acetat und Essigsäure in der ich durch Elektrolyse Kupfer Acetat hergestellt habe. Die Lösung ist tiefblau deshalb ist halt Kupfer Acetat drin. 

Da hinein habe ich dann konzentrierte Schwefelsäure gegeben und sofort bildeten sich weiße Wolken. Seit einer Woche lasse ich diese Wolken sich langsam absetzen und gieße hellblaue Flüssigkeit ab.

Durch Trocknung von Testmengen habe ich bereits ein bisschen Pulver.

Laut Wikipedia sollte dieses weiße Pulver anhydrides Kupfer(2)sulfat sein. Aber es färbt sich durch kontakt mit Wasser nicht blau. 

Warum?

0

Was möchtest Du wissen?