Schwarzmarkt im Urlaub?

6 Antworten

Für den privaten Gebrauch ist das nicht strafbar. Strafbar wird das, wenn ein Handel damit vermutet wird. Wenn du z.B. in einem Koffer 40 gefakte, ungetragene T-Shirts von deiner Reise zurück mitbringst, hast du ein Problem.

Kaufst du jedoch 1-2 T-Shirts für dich, und vielleicht noch eine Fake-Rolex, ist das Mitbringen erlaubt.

Quatsch. Natürlich ist es strafbar. Es wird nur vermutlich nicht sonderlich viel passieren -das Zeug wird halt eingezogen und fertig.

Aber verlassen würde ich mich darauf nicht.

0
@Hardware02

Das stimmt definitiv nicht, und kann jeder schnell googeln..

0

Du kriegst eine Strafe, wenn man dich erwischt. Im schlimmsten Fall bist du dann vorbestraft und darfst in gewisse Länder nur noch mit Visum reisen. 

Von daher würde ich nichts kaufen, was illegal ist - vor allem auch deshalb nicht, weil man das den Sachen ja auch ansieht.

Nein, das Zeug darfst du natürlich nicht meitnehmen...der Zoll nimmts dir weg wenn sies finden und das ist eine grössere Menge...die gefälschte Rolex als Souvenier wird aber öfters nicht so eng gesehn.


Ich mein auch nur so Kleinkram so paar marken T-Shirts und so weiter

0

Was möchtest Du wissen?