schwarzfahren strafe München

3 Antworten

Das erhöhte Beförderungsgeld beträgt laut § 9 MVV-Tarifvertrag bis zu 40 Euro oder das Doppelte des Beförderungsentgelts für die einfache Fahrt auf der zurückgelegten Strecke, wenn das höher ist als 40 Euro.

erst ab nächstes jahr ist die pauschale mindeststrafe 60 euro.... aber nur für bus und straßen/ubahn

bei der deutschen bahn sieht es etwas anders aus

Frag halt die Freundin

Was möchtest Du wissen?