Schwarzfahren mit falschen ticket! hatte aber viele tickets dabei

8 Antworten

Also fuer gewoehnlich, wenn du studierst und deien finanzielle Situation schwierig ist, ist das ein Motiv. In so einem Fall, auch wenn es einmal passiert und du leider erwischt wirst, musst du zu einer polizeilichen Einvernahme. Das ist nicht weiter schlimm, die Polizei wird dir auf den Zahn fuehlen, und dir Stress machen. In so einem Fall zeigst du Reue und lasst dies auch im Protokoll ganz klar hineinschreiben! Das ist wichtig. Danach liest sich ein Staatsanwalt deien Aussage und die Aussage des Kontrollors durch und entscheidet ob es einen Gerichtstermin geben muss. Im Falle eien manipulierten fahrscheins erwartet dich eine Geldstrafe, leider zusaetzlich zu den Mehrgebuehren der Wiener Linien.Der Grund liegt darin, dass du mit der Manipulation des Fahrscheins eien Taeuschung des Kontrollors begangen hast, und das ist strafbar. Man kann in so einem Fall mit circa 20 bis 30 Tagessaetzen an Geldstrafe rechnen, diese sind sozial gestafelt, also das eien Strafe fuer einen Millionaer sowie fuer einen Bettler auch in Relation zu unserem gesellschaftlichen Gefuege passen. Man muss daher als arbeitloser Student mit einer Saftigen Strafe rechen die einige hunderter kosten kann. Leider ist mir auch schon passiert. Die Wiener Linien sind als Studierender kaum leistbar, und die Menschen die die Preise festlegen, wissen davon gar nichts, sehr traurig!

hey, also am selben tag, an dem mir das passiert ist bekamm ich einen anruf von der polizei...da naemlich am naechsten tag der nationalfeiertag oesterreichs war, hat der polizist gemeint ich sollte noch darauf warten dass er mich wieder anruft, damit wir einen termin vereibaren... Der hat mich aber nicht mehr angerufen und ich bekamm auch keine post mehr von der polizei... Das ist schon 4 wochen her... Am telefon sagte er mir noch es geht in diesem fall um schwarzfahren mit falscher urkunde und das ganze muss vor gericht; am ende wird man eine "extra" strafe zahlen muessen, die eigentlich nach dem einkommen gerechnet wird. in dem fall in dem man kein einkommen hat, bzw student ist, wird das anderes gerechnet, etwas was vom richter abhaengt bzw. spaeter beim gericht entscheidet wird (die strafe kann zwischen 50-5000 euro sein)

mir ist heute genau dasselbe passiert... was hast du für eine strafe bekommen? ich bin so fertig deswegen, kann den ganzen tag an nichts anderes denken. hab schon gelesen, dass man 3000€ strafe zahlen muss oder eine verwaltungsstrafe kriegt... ich habe keine 3000€ weil ich auch studiere u nur geringfügig arbeite..

Wird Schwarzfahren (karte zu Hause vergessen) Schufa eingetragen?

Hallo Zusammen,

jetzt habe ich eine Frage über Schwarzfahren. Ich wurde ohne gültige Fahrkarte im Bus von der Kontrolle erwischt. Es ist ein bisschen kompliziert. Eigentlich darf ich als Student kostenlos mit dem Bus fahren, aber Voraussetzung ist dass man den Student Ausweis und die Immatrikulationsbescheinigung beide hat. Leider habe ich die Immatrikulation vergessen, hatte nur einen Studenten Ausweis dabei, und deswegen muss muss statt 60€ nur 7€ bezahlen. Zählt das auch Schwarzfahren? Ich bin Ausländer, ist es schlecht für mich wenn ich später einen Job in Deutschland suche? Werden meine Daten zum Beispiel in irgendwelche Datenbank, Schufa gespeichert? Und es gibt negative Einflüsse auf mich? Ich hätte der Frau meine Bescheinigung vom Handy zeigen müssen, die Bescheinigung ist doch in meinem Handy gespeichert. Aber leider habe ich das erst gedacht, nachdem ich ausgestiegen bin... Kann ich jetzt noch was machen? um nicht als Schwarzfahren gespeichert zu werden oder um 7€ zu vermeiden?

Bzw als ich am Anfang in Deutschland war, hatte ich das Verkehrszeichen nicht gesehen und wurde von der Polizei erwischt, und habe 15€ gezahlt. Also ich habe insgesamt zwei mal falsch gemacht..

Danke für die Antworten voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?