Schwarzer tee ist besser als Cafe, um wah zu werden?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 15 Abstimmungen

Cafe 53%
Was anderes: 40%
schwarzer Tee 6%

10 Antworten

Was anderes:

Also der stärkste Wachmacher sollte Kaffee sein. Richtiger Filterkaffee. In keinem Getränk ist die Koffeinkonzentration so hoch. Selbst ein Espresso enthält nur etwa das Koffein einer halben Tasse Filterkaffee.

Nur bei wirkt der Kaffee nicht lange und deshalb ist für mich der beste Wachmacher: Mate-Tee mit Guarana.

Mate-Tee enthält Koffein und macht wacht. Guarana ist die gemahlene Frucht einer Lianenart und enthält ebenfalls Koffein. Nur die Gerbstoffe darin sorgen dafür, dass das Koffein über einen längeren Zeitraum abgegeben wird.

Diesen Tee gibts bei uns als "3 Tage Wach". Oder selber mischen http://www.allmytea.de

Cafe

Es hängt immer von der Konzentration des Wirkstoffes (Koffein oder Teein) an, die allerdings kann je nach "Machart" des Kaffees oder auch des schwarzen Tees in der Dosierung variieren. Von daher kommt es auch auf die Art an, wie das entsprechende "Getränk" zubereitet wird. Ein weiterer Faktor ist wohl auch die persönliche Konstitution. Manche Menschen reagieren beispielsweise weder auf Koffein, noch auf Teein.

schwarzer Tee

Kommt drauf an, ob die Wachheit von Dauer sein soll. Dann ist schwarzer Tee besser. Kaffee knallt voll rein und hinterher ist man umso müder.

Tee kann man übrigens auch kurz vor der Nachtruhe trinken. Das Koffein wirkt es später, aber dann während des Schlafes. Man wird nicht wach, aber das Gehirn arbeitet. Ich träume dann sehr gut.

Was anderes:

Grüner Tee ist supi! Der wirkt milder und nachhaltiger- gut für Leute mit schwachen Nerven.

Was anderes:

Beides hilft beim wach werden. Aber: Der Kaffee wirkt schneller, während der Tee länger wirkt.

so was in der art hat meine chefin auch gesagt^^...DH!

0
@julia0017

Ois Weanerin werst do wohl ned an Tee gegn an Braunen, Verlängerten oder a Melange tauschn wolln??

0
@1hoss43

Darum gehts ja net was i will , sondern was mich früher munter macht.^^sodala.. hab ma des a geklärt?

0
@1hoss43

Verschrieben, sollte lauten:

Ois Weanerin werst do wohl ned an Braunen, Verlängerten oder a Melange gegn an Tee tauschn wolln??

0

Richtig! DH!

0
Cafe

Auf jeden Fall Kaffee. Tee? Davon kann man doch höchsten im Winter mal einen Schluck in den Rum geben

Cafe

Ich bevorzuge Kaffee. Noch besser ist es aber auszuschlaufen.

Was anderes:

Weder Kaffee noch Schwarztee hilft zum "wah" zu werden!

Was anderes:

Ich war noch nie "wah" - muss ich auch mal probieren.

Ich dachte, "wah" ist Dein Ausruf, wenn Du morgens in den Spiegel schaust!?

lautlach und in Deckung spring

0
@1hoss43

sorry... mein deutsch is schlimm wenn ich nicht wahhh bin :P

0
Was anderes:

Kaffee, so richtig schön, heißer, schwarzer Kaffee weißte eigentlich wie lecker der schmeckt?

nööö :(

0

Was möchtest Du wissen?