Schwarzer Stuhlgang nach Kirschen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Beobachte das wenn es noch mal kommt (der schwarze Stuhlgang) ohne das du Kirschen gegessen hast dann vielleicht zum Arzt. Aber wenn du keine anderen Besserwerden hast (Schmerzen) hast dann dürfte es nicht so schlimm sein 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kurz und knapp, ja, kann er, der Verzehr größerer Mengen Fleisch, Kirschen, Brombeeren oder Heidelbeeren kann durchaus zu schwarzem Stuhlgang führen, ohne dass dabei die Kriterien für Teerstuhl erfüllt wären. Wenn keine weiteren Beschwerden vorliegen, ist das die naheliegendste Erklärung, und auch nicht weiter bedenklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Muggi37
09.07.2016, 12:02

Das geht aber Ratzfatz, 12 Stunden erst her als ich die Kirschen gegessen habe. Bloss komisch, erst war de Stuhlgang hellbraun und dann war er schwarz, sieht lustig aus sowas :D

0

ja sieht danach aus, daß Du einen schnellen Stoffwechsel hast. Wenn das schwarze nicht mehr vorkommt ist alles ok. Ich meine buisschen schwarz ist ja auch normal oder ? nUr teer raben mega schwarz ist ja nicht so gut ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?