Schwarzer Schimmel, kurz vorm Einzug

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei der Wohnungsübergabe schriftlich auf dem Protokoll den bereits vorhandenen Schimmel dokumentieren und für euch selbst fotografieren.

Zuerst muss die Ursache gefunden und beseitigt werden. Nur drüberstreichen ist nicht. Diese Arbeit muss fachgerecht gemacht werden, nur dann werdet ihr Ruhe haben.

Dauerhaft glücklich wirst Du sicher mit dieser Wand nicht.

-----Da ansich der Putz runter muss, das Leck gefunden werden muss, neu verputzt werden sollte und neu gestrichen/renoviert werden sollte ......----

Aber wie es in Wohngesellschaften üblich ist, wird ein Maler mit einem Topf Farbe kommen, einfach was drüber schmieren und fertig ist der LAck. Wenn in einigen Wochen--Monaten der Schimmel wieder auftritt seit ihr Schuld, da ihr falsch lüftet.

Also ich würde nicht einziehen, schon gar nicht wenn man Nachwuchs erwartet.

Habe mich auch schon informiert da es aber zwischen diese Wände nur Regibs ist, könnten die es doch eigentlich neu machen, also Wand raus und neue Regibswand rein, oder nicht? sowäre es auch mit dem Putz erledigt da ja dann neuer draufkommt, sowern welcher vorhanden war?

0
@Nagani1991

können, könnten die schon. Werden sie aber sicher nicht machen. Aus Kostengründen. (Und Erfahrung, hab mal für eine WHG Gesellschaft gearbeitet)

0

würde ich nicht einziehen ist schädlich.. Vermieter drauf hinweisen und wegmachen lassen

Ist es den Möglich diesen Befall entgültig wegmachen zu lassen, und einzuziehen. Sidn ja nur Regibs Wände die einfach ersetzt werden könne, hatte mal ein Praktikum beim Tischler/Zimmermann, hat ca 3- 4 h gedauert dann stand die neue Wnad, dann ca 2 h Spachteln, bzw Putz auftragen und das wars?!

0

Was möchtest Du wissen?