Schwarzer Punkt in Auges des Hundes?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also unser Rüde hatte auch ein Punkt im Auge und der kam ziemlich sicher davon, dass er durchs Gebüsch getobt ist und sich höchstwahrscheinlich dabei irgendeinen Ast oder so ins Auge gerammt hatte.

okay danke für die Info

1
@traffixHD7

Habe bis jetzt im Internet von einer Zyste bis hinzu Krebs alles gefunden

das waren die gleichen "fachleute" die dir bei GF antworten

0

Vielleicht ist es nur Dreck. schau Mal ob du es mit Wasser rausspülen kannst. Aber wenn nicht ersichtlich ist was es ist dann hilft dir sicher der Tierarzt weiter.

Das Internet ist für sowas ein toller Ratgeber. Und in nächster Zeit mal zum Tierarzt macht vielleicht Sinn.

Sag mal geht's noch. Da geht man doch sofort zum Tierarzt. 

Ein Termin ist sowieso schon gemacht, dennoch ist es nicht falsch hier nach Hilfe zu fragen. Dafür ist diese Seite doch da, um Fragen zu stellen und wenn du keinen hilfreichen Beitrag leisten willst, dann lass es doch bitte ganz bleiben :)

0
@traffixHD7

Was würdest Du machen, wenn Du sowas hättest? Doch wohl schnellstmöglich zum Arzt gehen...

2
@traffixHD7

niemand hier hat eine Glaskugel um zu wissen was dem Hund tatsächlich fehlt!

man kann daher keine Empfehlungen aussprechen oder auch eine Meinung zu etwas Unbekanntem abgeben!

1
@SusanneV

Das stimmt, aber würdest du nicht Freunde, Familie oder Bekannte zuerst um Rat fragen, wenn du auf einen Termin oder sonstiges wartest?

1
@dogmama

Richtig. Dann aber das nächste mal lieber gar nichts schreiben...

0
@traffixHD7

Nein, das mach ich nicht, denn die können auch nur raten. Ich geh zum Arzt. Wenn mein Hund was Akutes hat, dann brauch ich keinen Termin. Da ruf ich an und sag, dass wir kommen...

1
@traffixHD7

Dogmama und ich sind immer sehr bemüht, Fragen so zu beantworten, dass es zum Wohle des Hundes ist. Deshalb werden wir auch beim nächsten mal was schreiben...

2
@traffixHD7

Was machst denn, wenn der TA sagt, sorry, das Auge können wir nicht mehr retten. Wären sie nur früher gekommen...

1

Ich will hier nicht unnötig rumm pöbeln..aber das kann man auch netter sagen als 'gehts noch' das ist meiner Meinung nach nur unnötige stress ma che. Immer schön ruhig bleiben. Beim Tierarzt nen Termin machen, und gut is. nicht direkt zum notdienst fahren. Solang der Hund keine schmerzen hat, wenn man ihn näher ans Auge packt oder sich sonst anders Verhält..ist weit des gehend noch alles in Ordnung.

0

Was möchtest Du wissen?