Schwarzer Punkt im Blickfeld Ursachen, Folgen?

6 Antworten

Ein richtiger schwarzer Punkt? Ab zum Augenarzt!

Oder eher etwas unscharfes, vielleicht auch etwas schlieriges, das langsam nach unten wandert, wenn man einen Punkt in der Ferne fixiert? Dann könnte es eine Glaskörpertrübung sein, eine kleine Unregelmäßigkeit in der Flüssigkeit, die Dein Auge füllt. Ist unbedenklich, es sei denn, es wird schnell mehr.

Da kommt oft Migräne auf dich zu. Ist meist eine Überanstrengungsreaktion. 

wenn es allerdings über tage bleibt würde ich einen Arzt aufsuchen

Am besten gehst Du zum Augenarzt. Hier kann Dich keiner beruhigen.

Was möchtest Du wissen?