Schwarzer Punkt der im Blickfeld kurz mitgeht ist das eine Krankheit?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Schlicht und einfach - eine augenärztliche Untersuchung hilft Dir Dein Problem zu lösen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sportler3262
07.08.2017, 10:01

bin im urlaub

0

Hab ich seit jahren und war deswegen beim Augenarzt...ist harmlos..eine Bezeichnung was es ist gibts auch aber habe ich vergessen weils eben harmlos ist. Wenn du dich deswegen nicht verrückt machst,fällt es nicht auf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Infos:

Diese schwarzen oder dunklen Flecken, die Sie sehen und die sich mit Ihrem Blick mitbewegen, stammen höchstwahrscheinlich von einer hinteren Glaskörperabhebung.

 Der Glaskörper des Auges liegt zwischen Linse und Netzhaut und besteht aus einer gelartigen Masse. 

https://www.netdoktor.at/krankheit/ursache-fuer-schwarze-flecken-im-blickfeld-4517

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xandoo94
07.08.2017, 13:40

nicht nur sehr warscheinlich. Zu 99 prozent

0

Aus deinen Kommentaren zu den Anwtorten kann man wohl schließen, dass Du ein Troll bist. Also ist das ein Felsbrocken.

Macht nix, wächst an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dummfug! Das wird ein kleiner Fehler (Kratzer) im Glaskörper deines Auges sein und sollte mit der Zeit wieder verschwinden. Wenn du unsicher bist, geh zum Augenarzt und der soll sich das mal ansehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sportler3262
07.08.2017, 10:04

mhm und wie entsteht das

0
Kommentar von Xandoo94
07.08.2017, 13:39

Du scheinst keinen Plan zu haben

0

Was möchtest Du wissen?