Schwarzer Nagellack = Emo?!

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

ich glaub nicht, dass man dann von den meisten al emo abgestempelt wird. ich meine emos isnd nicht schlimm oder so, aber schwarze fingernägel sind einfach ein trend. und vllt macht sich deine freundin auch nur ein bisschen sorgen, weil sie möchte, dass du so bleibst wied du bist.:) sie denkt daran, weil emos sic die fingernägel auch schwarz lackieren und weil viele emos einfach viel schwarz tragen..:) aber am wichtigsten ist glaube ich, das du weißt wer du selbst bist, dass du kein emo bist, sondern ein normales mädchen mit schwarzen fingernägeln.:)

nein. nur weil du dir die fingernägel schwarz lackierst bist du noch lange kein emo...viele leute denken gleich an emos weil sich auch emos die fingernägel schwarz lackieren aber es gibt auch 'normale' menschen die mit schwarzen fingernägeln rumlaufen.

Schwarzen Nagellack gab es doch auch schon bevor die 'Emos' populär wurden. Ich finde schwarzen Nagellack, wenn er schön aufgetragen ist verdammt edel.:)

Das ist doch totaler Blödsinn! Viele Model's haben auch schwarze Nägel und die sind doch auch keine Emo's ;D

nein ! in letzter zeit lackiert sich fast jeder die nägel schwarz.. also wenn du dir die nägel schwarz lackierst oder dich mal ganz schwarz anziehst bist du nich gleich ein emo

SchokiiMeL 01.02.2011, 13:30

Ja da hat sie rechtich zzieh mich auch öfters schwarz an und lackier mir die nägel in schwarz aber das heißt doch nicht direkt das ich ein Emo bin . :D Das darf jeder ;)

0

Kann ich den anderen nur Recht geben hat nicht u.a. mit Emo oder Goth auch zum aktuellen Style.....und in italien soviel ich weiss ist schwarzer Nagellack eh angesagt...

Nein, dann ist man kein Emo! :D Das denken die aus meiner Klasse auch immer direkt :D Das nervt voll ;D Vielleicht denken das die Leute weil sie einfach nur dumm sind :D Ich werde auch bei jedem scheiß gefragt ob ich ein Emo bin! Echt lächerlich...:D

nein dann ist man kein emo! :D

Was möchtest Du wissen?