Schwarzer Humor in Büchern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da kann ich Dir "die Stunde der Kakerlaken" von Daniel Weiss empfehlen. Die Protagonisten der Geschichte sind intelligente Kakerlaken, die in der Wohnung eines Anwalts Leben, dessen Freundin nicht sonderlich reinlich ist, weswegen die Kakerlaken wie die Made im Speck leben. Eines Tages legt er sich jedoch eine neue mit Putzfimmel zu und unseren Helden geht es von nun an dreckig. Sie schicken einen der Ihren los um Hilfe zu holen. Dabei muß er so manches gefährliche Abenteuer bestehen; so wird er, selber Angehöriger der europäischen Art Blatella Germanica, von einem viel größeren Periplaneta Americana- Weibchen vergewaltigt. Dieses Buch ist wirklich höchst unterhaltsam und spannend. Außerdem erfährt man auch das eine oder andere Wissenswerte über die Anatomie der possierlichen Tierchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • Candide von Voltaire
  • Catch 22 von Joseph Heller
  • Per Anhalter durch die Galaxis von Douglas Adams
  • Gevatter Tod und viele weitere Scheibenweltromane von Terry Pratchett
  • Rumo & Die Wunder im Dunkeln von Walter Moers
  • Fight Club von Chuck Palahniuk
  • Felidae und Francis von Akif Pirinçci

oder -> http://www.gutefrage.net/frage/sarkastische-und-vor-schwarze-humor-triefende-buecher-gesucht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anita Augustin: "Der Zwerg reinigt den Kittel"

"Ein böser Spass, für alle, denen Einer flog über das Kuckucksnest eine Spur zu sozialromantisch war"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?