Woher kommen die schwarzen Hubschrauber am Himmel?

10 Antworten

1982 oder 1983, ich weiß es nicht mehr ganz genau, schwebte plötzlich so ein schlanker, pechschwarzer Hubschrauber ca. 2 m über dem Boden des Gartens des Hauses, in dem ich die Parterrewohnung gemietet hatte, direkt vis a vis vor meinem zum Garten gelegenen Balkon und zwar für eine ganze Weile. - Ich hatte damals noch null Ahnung von Deep State, Beobachtung von Bürgern, etc.. und schaute vom Fenster aus diese ganze Zeit auf dieses Teil, in das man wegen der quasi auch von außen schwarz verdunkelten Fenster auch nicht hineinschauen konnte. - Ich gehe mal davon aus, dass die genauso auf mich geguckt haben.

Nach einer Weile gegenseitiges Begucken -vielleicht 10 - 15 Minuten- flogen die dann wieder davon. - Ich fragte mich in der Tat, was die da in dem Garten zu suchen hatten, in den dieses Teil gerade so hineinpasste. - Die sind also quasi von oben senkrecht da hinein und senkrecht nach oben wieder 'raus.

Nach dem, was ich heute so insgesamt weiß, gehe ich davon aus, dass die wirklich irgendwie mit dem Deep State in Verbindung stehen, der sogenannten Kabale und mindestens alle irgendwo von Geburt an registrierten Leute schon seit mindestens nach Ende des 2. WKs nicht nur hier, sondern überall auf der Welt auf dem Schirm haben.
Die sollen ja auch die Menschen kabalistisch numerologisch nach dieser kabalistischen Zahlensymbolik checken. Jeder Mensch hat also zusammengesetzt aus dem Zahlenwert seines Geburtsnamens und dem Geburtsdatum eine bestimmte numerologische Geburtszahl bzw. zwei -eine vom Namen, eine vom Geburtsdatum-, die die dann irgendwie zuordnen nach ihrer kabalistischen Wertung. - Demnach scheinen die die Leute dann ab Geburt auf dem Schirm und unter Beobachtung zu haben.
Also wer irgendwo auf der Welt irgendwie öffentlich registriert ist und vor allem mit Geburtsnamen, ist höchstwahrscheinlich von denen durchgecheckt. - Wessen Blutgruppe nebst Rhesusfaktor irgendwo durch Blutspende, Blutuntersuchung -z. B. bereits durch Kontrolle in der Schwangerschaft- registriert ist, ist je nach Blutgruppe höchstwahrscheinlich auch in deren Fokus.

Ich halte das alles nicht für eine Verschwörungstheorie, sondern durchaus für real. - Was haben ansonsten solche schwarzen schlanken Hubschrauber ohne jegliche Kennung, die offenbar nicht von unserer Bundeswehr stammen, in den Gärten vor den Balkonen einfacher BürgerInnen zu suchen. - Wer nichts zu verbergen hat, niemanr den beobachtet, der braucht weder solche Hubschrauber noch wird er in den Gärten, vor den Balkonen/Fenstern unbescholtener BürgerInnen herumlungern.


Bei uns in Graz Österreich auch.Hab mal mit d.Handy ein Foto gemacht und auf einmal schwenkte er nach links Richtung m.Balkons wo ich stand.Flog nur ein paar Meter uebers Hausdach hinweg.Wollte sehen was ich mache oder wie? Krasse Helis.Schwarz ohne Kennzeichen.Da geschehen komische Dinge am Himmel und Erde hier.Und der Bevölkerung sagt man nie was.Und wenn sind es Lügen.Die US oder Nato Doppelrotor Helis flogen auch so knapp ueber die Haeuser.Man konnte fast den Eierkopf der Piloten sehen.Haha...Ich wette wenn die Usa oder Nato was geheimes machen sagen die der jeweiligen Regierung und dessen Militaer sicher nicht die Wahrheit was sie genau tun.Und die werden auch nicht nachfragen.Weils Idioten sind.Mit sich selbst beschäftigt.Um die Massen an der Nase herumzufuehren.Wie immer halt.Ob Regierung egal welche Partei odrr eben d.Militaers und d.Intels alle sind wahre Luegner und Vertuscher.Kriminelle noch dazu.Und die einzigen die ein wenig normal sind sind die Buerger der Laender.Die glauben auch noch das man ihnen alles sagt.Was so abgeht.Die denken ersthaft die handeln nach ihren eigenen Gesetzen.Falsch gedacht.Wenn jemand riminell ist dann die alle.Von denen hat jeder Leichen im Keller.Sei es Missbrauch,Mord (politisch oder privater Natur) und Betrug.Die haben alles.Das die Menschen a.d.Erde so gutgläubig sind und naiv das werde ich nie verstehen.Und wieso die waehlen gehen auch nicht.Denn ne echte Demokratie gab es nie.Im Westen.Das ist alles Augenauswischerei.Volle Kanne.Wie auch immer...Leckt mich.Danke.

warscheindlich sind es Militärhelikopter oder Transporthelikopter aber fileicht auch nur Kusnstfliger im Helikopter. Aber keine angst bevor sie dein haus bombadiren greifen sie Holland an!!!! :-)

haha ok allles klar, danke ;-)

0

Die schwarzen Hubschreiber gehören zum Bundesinnenministerium/Bundespolizei. Die Bundespolizisten tragen schwarze Uniformen. Diese Hubschrauber werden mitunter auch als Rettungshubschrauber für Verletzte eingesetzt.

Schwarze Helikopter sind mir im deutschen Luftraum nicht bekannt (zumindest nicht bei Behörden)...könnte mir aber vorstellen, dass die dunkelblaue Lackierung der Bundespolizei und die dunkelgrüne Lackierung der Bundeswehr im Gegenlicht schwarz wirken.

Weiß nicht, wie groß die Maschinen waren und was du unter schlank verstehst, aber in die Richtung gäbe es z.B. den EC 155 der Bundespolizei. Die Bundeswehr hat nicht allzu viele Hubschrauber, die ich als Schlank bezeichnen würde^^ Am ehesten vielleicht noch der Tiger oder ein NH-90.

Wenn du drei auf einmal gesehen hast, würd ich ja fast zur Bundeswehr tendieren...ich wüsste jetzt auf Anhieb nicht, was die Bundespolizei mit drei Hubschraubern auf einmal in der Luft soll...

Wenn´s dich brennend interessiert, kannst du ja mal n Foto schießen^^

Was möchtest Du wissen?