Schwarzer holunder?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Aus den Blüten des Schwarzen Holunders kann man sehr gut Sirup machen.

Solltest Du den rotlaubigen mit den rosa Blüten meinen:

https://www.baumschule-horstmann.de/shop/exec/product/65/12270/Schwarzer-Holunder-Black-Beauty.html

Geht auch. Selbst im Garten, selbst Sirup gemacht. Das wird auch in der Farbe dann rosa.

Dankeschön 🤗

1
@Ines2602

Gern geschehen. 😉

Am Rande noch: Mir schmeckt Sirup aus diesen wesentlich besser, es hat ein frischeren, zitronigen Geschmack.

8
@Ines2602

Daraus hatten schon meine Vorfahren "Holundersekt" gemacht, sehr erfrischend!

3

Vorsicht: Meinst Du den Busch Schwarzer Holunder oder meinst Du den Schwarzen Zwergholunder, auch Attich genannt. Weil Du schreibst: Aus dem normalen Holunder. Der schwarze Zwergholunder ist in allen Teilen giftig, außerdem hat er die Angewohnheit, sich unterirdisch im ganzen Garten zu verteilen. Aus dem normalen schwarzem Holunder kanst Du sowohl aus den Blüten als auch aus den Beeren Sirup machen, was allerdings vollkommen anders schmeckt. Das kommt ganz auf die weitere Verwendung an.

Woher ich das weiß:Recherche

Ich meinte die sorte black beauty... Also, son größerer busch. Hab mich wirklich schlecht ausgedrückt, bei meiner frage🙈Hatte schon gelesen, dass die Früchte verarbeitet werden können, aber bei den blüten war ich mir nicht sicher. Aber nun weiß ich bescheid.

Aber Danke 😊

0
@Ines2602

Zur Blütezeit mache ich mir immer eine Holunderschorle. Hierzu einige Blütendolden gut reinigen, in ein Trinkglas geben, mit Weißwein aufgießen und einige Minuten ziehen lassen.

1

Was möchtest Du wissen?