schwarzer hintergrund auf profilbildern - wie nur?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Paint oder Picasa würde ich dafür nicht nehmen sondern Gimp. Es lässt sich kostenlos herunterladen und bietet sehr viele Funktionen, ist aber nicht sehr leicht zu bedienen. Eine mögliche Lösung für Dein Problem sähe so aus: - Bild in Gimp laden - Motiv auswählen (dafür gibt es entweder einen "Zauberstab" oder man muss per Hand den Umriss festlegen) - Auswahl invertieren - entweder den Hintergrung löschen, durch eine dunkle Farbe ersetzen oder Belichtung Kontrast etc. mit den entsprechenden Filtern anpassen. - abspeichern Für Detailfragen gibt es eine Hilfefunkion und es existieren auch frei herunterladbare Handbücher im Netz.

imerci 31.01.2013, 18:18

danke :) <3

0

Was möchtest Du wissen?