Schwarzer Fleck auf schamlippe?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kann - ohne dich jetzt unnötig beunruhigen zu wollen - auch genauso gut Hautkrebs sein. Vor allem, wenn es eine merkwürdige Form hat und ein Muttermal auszuschließen ist (hast du ja geschrieben).

Ich würde damit den Arzt BESTÜRMEN und nicht noch 2 Wochen warten. Geh da Montag früh gleich hin und bleib sitzen, bis du dran kommst. Lass dich nicht vertrösten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PlutoNati
03.03.2017, 12:27

Dankeschön für die ernste Antwort . Was ich nicht geschrieben habe was ich hätte tun sollen ist , das ich ein Kleiner Hypochonder bin und wenn mir jemand so vorschreibt das es Hautkrebs sein könnte , noch mehr in die Depressionen verfalle ... naja aber unrecht haben sie auch nicht , nur , ist nicht Krebs mit 13 ein bisschen 'selten?' Oder rede ich es mir nur ein .. oder es ist einfach was erbliches , denn meine Mutter hat das ja auch .. außerdem , sollte es nicht schon  Symptome wie Juckreiz oder Soetwas geben , ich habe das ja schon seit ungefähr 1 Jahr oder länger . vielen vielen Dank für deine Antwort 😋

0
Kommentar von PlutoNati
03.03.2017, 12:45

Vielen Dank nochmals , die Smileys sind mit bei meiner handy tastatur :)

1

Das kann ein Muttermahl oder ein Leberfleck sein. Das ist nichts schlimmes. Würde aber trotzdem zum Arzt gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PlutoNati
03.03.2017, 12:19

Vielen Dank für die Antwort 😋

0

Hi,

Erstmal, dafür das ist du nicht aus Deutschland kommst, ist deine Grammatik besser als von so manchen Einheimischen.
Bei deinem Fleck kann es sich, wie die anderen auch schon meinten, um ein Muttermal, oder leberfleck handeln. Natürlich lässt sich eine Krankheit nicht ausschließen, aber mach dich nicht unnötig verrückt. Dein Frauenarzt wird dir da sicherlich weiterhelfen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PlutoNati
03.03.2017, 12:36

Vielen Dank , tippe da eher auf ein Leberfleck 😋 hoffentlich ist es nichts schlimmes

0

Das klingt nach einem Muttermahl. Das kann man überall haben. Auch auf den Schamlippen.

Solange sie sich nicht verändern, ungleichmäßig eingefärbt sind oder sich entzündest sind diese in der Regel harmlos.

Wenn du schon in 2 Wochen einen Arzttermin hast, ist das ausreichend.

Sprich deinen Arzt aber auf Jeden Fall darauf an. Dann vermerkt er es in deiner Akte und hat dann bei der nächsten Kontrolluntersuchung ein Auge darauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaryLynn87
03.03.2017, 12:18

Und übrigens ist dein Deutsch besser als das so mancher Muttersprachler hier ^^

0
Kommentar von PlutoNati
03.03.2017, 12:18

Ein Muttermal kann ich eigentlich ausschließen , denn es ist recht 'Groß' und hat eine komische Form ... aber Vielen vielen Dank für die Antwort😋

0

Hey mein Deutsch ist leider auch nicht das beste aber ich kann nur sagen ich habe auch einen Fleck nur meiner juckt zu dem auch noch sehr doll. Ich habe mich leider auch noch nicht getraut zum Arzt zu gehen bin leider auch erst 14 aber habe das schon mal gegooglet und habe nur gefunden das, dass einen Krankheit beim sex sein kann aber ich bin noch Jungfrau daher kann es davon nicht kommen das ist bei mir jetzt seit 2 Monaten denke mal das es aber nichts schlimmes sein kann sonst wäre er schon größer geworden (bei mir ist der nicht sehr groß) lebe jetzt einfach damit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PlutoNati
03.03.2017, 12:22

Gut zu wissen das man nicht alleine ist ...😋

0

Was möchtest Du wissen?