Schwarzer Buntstift oder Kohlestift, ....?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Beschaffe dir einen Bleistift mit hoher "B" Kennzeichnung. Das sind die "weichen" Stifte, die sich bei Bedarf auch gut verwischen lassen.

Hier eine Gesamtübersicht:

http://www.code-knacker.de/bleistifte.htm

Am besten 6b oder so (Bleistift) Je höher die zahl desto dunkler :)

Was möchtest Du wissen?