Schwarzer Bildschirm nach Treiberinstallation und kein Sound trotz Treiberinstallation, was tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Heya LordNecroth,

hast Du evtl. mal ein Treiber-Downgrade gemacht? Sprich nicht den aktuellen Treiber, sondern den Vorgänger installiert?

Bzw. evtl. ist das ja (bereits) ein bekanntes Problem und es gibt einen alternativen Treiber!?

Oder schon mal durch die Treiber-Datenbanken von DELL "gewühlt"?

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Vorgehensweise wäre: Chipsatztreiber des Boards von einem anderen Rechner runter ziehen und vorab erst einmal installieren. Danach sicherstellen das du auf der Nvidia Seite den richtigen Treiber ausgewählt hast.

Wie ich darauf komme?: Der Chipsatz Treiber sorgt dafür das die Kommunikation deiner Peripherie vorab funktioniert und da ich aus deinem Post lese das du die GraKa nachträglich eingebaut hast könnte es sein das der Chipsatz Treiber nicht mehr so aktuell für die Kommunikation mit der "neuen" GraKa" ist. Google hilft dir dabei: Board Serial No. raussuchen und nach dem aktuellstem Chipsatz Treiber suchen.

Meine Frage zum Schluss:


Hochfahren meines Rechners einen Blackscreen, und trotz des installieren Soundtreibers, werden keinerlei Kopfhörer oder Lautsprecher erkannt (Erscheinen nicht mal in der Audiogeräte Liste).

Wie kannst du sehend das keine Audiogeräte erkannt werden wenn du einen Blackscreen hast? für gewöhnlich Installiert NVIDIA die Audiotreiber immer mit dem GraKa Treiber... das wäre also unlogisch?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?