schwarzer balken um hdmi bildschirm

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das hatte ich mit meiner neuen Grafikkarte ebenfalls (Monitor 23 Zoll LG LED full hd).

Des Rätsels Lösung:

in den Einstellungen der Grafikkarte (bei manchen Monitoren auch in den Monitoreinstellungen.Im Monitormenü ist es aber nicht zu empfehlen da sonst Bildqualität verloren geht.Im Grafikkartenmenü nicht ) kann man Underscan und Overscan einstellen. Bei mir war es z.b. in der Taskleiste rechts unten im AMD VISION CONTROL CENTER bei "meine digitalen Flachbildschirme" und dann auf "Skalierungsoptionen".

Einfach den Overscan hochdrehen damit das Bild auf die volle Monitorgröße skaliert wird und schon hat man Vollbild ^^

user1592 02.04.2012, 22:26

hat bis auf ein paar mm geklappt danke dir vielmals. bei dem vga anschluss sucht er das beste bild selber, oder man kann es selber optimal anpassen, und bei hdmi kann man eigentlich nur das mit dem overscan machen.

habe jetzt (leider) nur noch einen sehr kleinen schwarzen balken herum, krieg ich den auch noch irgendwie weg? danke lg

0
Lucky8Bastard 02.04.2012, 22:33
@user1592

bei hdmi gibts nur die underscan/overscan methode und teilweiße (je nach hersteller) in den einstellungen noch eine "optimale Bildgröße automatisch ermitteln" option (bei meinem LG heißt die funktion einfach "AUTO" und das Bildchen dazu ist ein Kasten wo in alle 4 Richtungen ein Pfeil zeigt um zu symbolisieren das es hierbei um die Bildgröße geht)

0

bei meinem Bildschirm gibt es zwei Einstellungen Horizontale Verschiebung und vertikale Verschiebung wenn da beides auf 0 ist müsste es eig. ok sein

Das war bei mir auch. Ich glaube, ich habe das mit Hilfe des Bildschirmmenüs einstellen können. Hast Du da schon mal probiert?

LG

Was möchtest Du wissen?