Schwarze Szene: Veranstaltungsorte…?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich wär ja für Hildesheim, aber bis auf den Flugplatz haben wir wenig Veranstaltungsorte, das meiste wäre Open air, die Kulturfabrik Löseke wär 'ne Idee, war aber selbst noch nie da und kann deswegen auch nicht sagen, wie groß die Bühne ist glaube aber die ist relativ klein ;) In Hildesheim findet jährlich das M'era Luna statt, wenn du das kennst? Und auf der Straße sieht man auch regelmäßig Gothics allerdings mehr Punks und Skinheads, also die Besucher kriegt ihr schon zusammen würd ich sagen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rhavin
14.10.2012, 15:50

hmm… M'era Luna trifft hier gerade Aufgrund der albernen Konditionen der Veranstalter auf eher weniger Zuspruch :D Kulturfabrik Löseke schau ich mir grad mal an, wir suchen auch für kleinere Acts noch was … - danke!

0

http://www.logohamburg.de/booking.php

Ich weiß nciht so ganz worauf du hinauswillst aber das wäre ein etwas kleineres Konzert-Gebäude in Hamburg; nur was mir so spontan einfällt, wo ich auch gerade war :)

Ansonsten jhört sich das interessant an, würde mich freuen wenn du mir mehr darüber erzählst :D

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rhavin
14.10.2012, 16:17

ja, super, hab ich aufgeschrieben…

Letztlich geht es darum, daß wir Läden zum dazwischenpacken suchen. Beispiel: Band kommt aus Berlin, spielt in Bankfurt und nächstes Wochenende in Leibzig. Wir versuchen, in der Woche 2-3 Gigs in kleineren Städten dazwischen zu organisieren, statt die Band wieder nach Berlin zurückzukarren, damit sich das Ganze lohnt.

Aber natürlich suchen wir auch generell Läden, wo Bands spielen können, die jetzt nicht gerade 'nen Stadion füllen :)

0

Was möchtest Du wissen?