Schwarze Stelle unter der Haut-was kann das sein?

5 Antworten

Prüfe einmal, ob das Mittel MMS dir dient. Es könnte sein, dass dieser Fleck gefährlich ist. aber mit dem Mittel wird es vermutlich relativ schnell verschwinden. Das nennt sich MMS Multi Miracle System, das ist Natriumchlorit, von dem kann man z. B. einige Tropfen in wenig Wasser auflösen , das das kann auf die Haut gestrichen werden (am besten mit Wattestäbchen) das löst bei Anstreichen von Pigmentverfärbungen nachhaltig und ohne Nebenwirkungen sogar Altersflecken, und alle möglichen Gewächs auf der Haut, eventuell sogar Hautkrebs, auf und hat weitere Effekte mehr. Auch kann MMS nach besonderen Vorgaben eingenommen werden, wo es sehr viele Effekte, vor allem bezüglich Hautreinigung wirkt. Die wichtigsten Infos zu dieser Methode findet man im Internet, idealerweise unter dem Suchbegriff „MMS Tropfen“. Jim Humble ist der Erfinder dieses Supermittels, sein Buch ist absolut lesenswert und sehr hilfreich.

wenn du sagst, dass die stelle an der hüfte unter der haut zu sein scheint, dann würde ich auf ein eingewachsenes härchen tippen. die hüfte findest du dafür vermutlich als unpassende stelle, aber durch eng anliegende jeans oder auch einfach so kann schon seit einiger zeit ein härchen eingerollt darunter sein.

sowas wie schmutzpartikel (nach dem prinzip wie bei einem mitesser) kannst du mit einer zugsalbe aus der apotheke rausbekommen.

kann sein, daß du einen Fremdkörper unter der HAut hast -ö ich habe auch einen sichtbaren Holzschiefer im Zeigefinger - seit mittlerweile 31 Jahren...zur Not - geh zum Arzt!

Was möchtest Du wissen?